97074 Würzburg

Saniertes Anwesen zu verkaufen - In Würzburger Toplage

Titelfoto+Rahmen+A+von-Hinten-Teilansicht-Terrasse+Haus
Hasznos lakótér ca. 408 m² Földterület 841 m² Szobák 10 Vételár 1.550.000 EUR
VP azonosító 22050009
Vételár 1.550.000 EUR
Hasznos lakótér ca. 408 m²
Jutalék Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
AZ INGATLAN ELÉRHETŐ megállapodás szerint
Modernizálás / Felújítás 2019
AZ INGATLAN ÁLLAPOTA Részleges Felújított
Kivitelezési módszer Szilárd
Szobák 10
Hálószobák 6
FÜRDŐSZOBÁK 3
ÉPÍTÉS ÉVE 1955
Hasznos terület ca. 75m²
Felszereltség Terasz, Vendég WC, Szauna, Kandalló, Kert / közös használat, Beépített konyha
PARKOLÁSI LEHETŐSÉGEK 2 x Garázs
Energiatanúsítvány
Energiatanúsítvány Energia tanusítvány
Energia tanúsítvány érvényességének lejárata 26.04.2032
Fűtési rendszer Központifűtés
Végső energiafogyasztás 108.70 kWh/m²a
Energiaforrás Gáz
Energiaforrás GAS
Ingatlan leírása
SEHR GEEHRTE INTERESSENTEN
EINGANGS BITTEN WIR HÖFLICH UM BEACHTUNG DES FOLGENDEN HINWEISES:
Ein geeigneter, üblicher KAPITALNACHWEIS ist im Vorwege einer Besichtigung erforderlich. Gerne beantworten wir Ihre eventuell entstehenden Fragen hierzu.
E X P O S E T E X T:
Wir freuen uns, Ihnen hiermit wieder eine Rarität im begehrten Wohnstadtteil Frauenland anbieten zu dürfen, mit Blick über den Talkessel von Würzburg.
Der Verkauf erfolgt nicht aus finanziellen, sondern rein privaten Gründen.
Diese großzügige Immobilie mit dem Charakter einer klassichen Stadtvilla, vereint Stilelemente des "Bauhauses" und der "Neuen deutschen Sachlichkeit". Zeitgemäß ausgedrückt könnte man von einer Architektur des "unaufgeregten Understatements" sprechen.
Daraus ergibt sich eine klare, repräsentative, klassisch-zeitlose Architektur mit einigen eleganten "Schwüngen" wie z.B. im Wintergarten, im repräsentativen Treppenhaus, am Terrassen-Balkon des Obergeschosses, jedoch ohne aufdringliche "Effekthascherei".
Wie es schon das Credo des Bauhauses war, folgt hier die Form (Architektur) der Funktion (Leben/Wohnen) nicht umgekehrt. Dies führt jedoch zu einem guten Wohnerlebnis, wobei der repräsentative Charakter nicht zu kurz kommt.
Nach teilweiser Kriegszerstörung erfolgte der Wiederaufbau dieser Immobilie ca. 1954-1955.
Eine zeitgemäße Sanierung fand in 2010 statt.
Der Ausbau / Sanierung des Untergeschosses erfolgte in 2019.
Der Kaufpreis beträgt 1.550.000,-€, die Maklercourtage 3,57% (inkl. MwSt.) vom notariellen Kaufpreis.
Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Anfrage über eines der Immobilienportale. Anschließend senden wir Ihnen den Downloadlink zum ausführlichen Expose per Email, sofern Ihre vollständigen Kontaktdaten vorhanden bzw. angegeben sind. Besichtigungstermine sind, wie eingangs vermerkt, nur nach Kapitalnachweis im Vorwege möglich. Wir bitten um Verständnis.
Helyszínek
Die Lagebezeichnung "Frauenland" lässt Kennerherzen höher schlagen, denn hier liegen mit die begehrtesten Wohnlagen und Immobilien von Würzburg.
Dieser permanent und rege nachgefragte Stadtteil mit besonderem Charme ist unter anderem geprägt durch relativ lockere Bebauung mit überwiegend Ein- und Zweistöckigen Einfamilienhäusern sowie Villen, Gärten und Grünflächen. Da nahezu der gesamte Stadtteil in Hanglage liegt, finden sich hier viele Grundstücke mit erstaunlichen Ausblicken über das Maintal und den Talkessel, in dem sowohl die historische als auch die nachfolgend-ältere, urbane Bebauung der Bischofs- und Universitätsstadt Würzburg liegt.
Das "Frauenland" liegt in östlicher Ausrichtung, oberhalb der Altstadt und der Sanderau. Die Gebietsbezeichnng "Frauenland' leitet sich davon ab, dass das Terrain bis zur Säkularisation, also vor dem Jahr 1803, größtenteils den Würzburger Frauenklöstern gehörte.
ÖPNV: Mehrere Buslinien sorgen für Ihre Flexibilität. In Planung ist auch eine neue Straßenbahnlinie (S-Bahn) die das Frauenland quert und zum neuen, höhergelegenen Stadtbezirk "Hubland" führt.

INDIVIDUALVERKEHR: Über den naheliegenden "Mittleren Ring", lassen sich die Bundesstraßen B27, B19, B13 und B8 und somit auch die Autobahnanschlüsse zur A7, A 81 und A3 zügig erreichen.
Felszereltség
"ZDF" - Zahlen - Daten- Fakten in Kürze:
- Wiederaufbau nach Kriegszerstörung ca. 1954-1955
- Ursprüngliches Baujahr wohl in den 1930-er Jahren
- Sanierung des Gebäudes in 2010
- Ausbau des UG mit Einlieger-Apartment und Wellnessbereich in 2019.
- Grundstücksgröße: ca. 841m²
- Der "umbaute Raum" (Baumasse) der Villa beträgt üppige ca. 1.890 m³
- Geschosshöhen: UG 2,43m; EG 3,25m; OG 3,10m; DG 2,63m
- Wohnfläche nach Wohnflächenverordnung: ca. 408 m²
- Wohnfläche auf den Geschossen: UG 91,13m² + EG 121,50m² + OG 120,92m² + DG 74,15m²
- Aufteilung-EG: Wohnzimmer + Esszimmer + Wintergarten + Küche + Speis + 1-WC + repräsentative Diele mit offenem Treppenhaus
- Aufteilung-OG: 4-Zimmer + 2-Balkone + 1-Bad + 1-Gäste-WC + 2-Flure + repräsentatives, offenes Treppenhaus
- Aufteilung-DG: 2-Zimmer plus Ankleide + großes Bad + Flur
- Aufteilung-UG: Apartment + Küche + Bad + Sauna + Ruheraum + Fitness + WC + Flur + Haustechnik + Abstellraum + Keller
- Nutzfläche im Haus (zusätzlich) ca. 75 m²
- 2 Garagen sind vorhanden. Eine im Haus integriert, eine seitlich am Haus
- Herstellung eines zusätzlichen Frei-Stellplatzes vor dem Eingang wäre möglich
- Pflegeleicht angelegter Garten
PARKOLÁSI LEHETŐSÉGEK
2 x Garázs
További információ / adatok
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 26.4.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 108.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1954.

Kapcsolat
E-mail küldése a hirdetőnek
  1. E-mail küldése az ajánlattevőnek

  2. ÜZENET:


Shop Würzburg
Horst Spiegel
Ludwigstraße 22
97070 Würzburg