10318 Berlin / Karlshorst

Wertvolles Anlageobjekt (4-Zimmerwohnung, vermietet) in historischem Ambiente

Ansicht VP Hausflur Beispiel Wohnbereich Beispiel Schlafzimmer Beispiel Bad Hausansicht Spielplatz Team
Hasznos lakótér ca. 106 m² Szobák 4 Vételár 525.000 EUR
VP azonosító 22068020
Vételár 525.000 EUR
Hasznos lakótér ca. 106 m²
Lakás Emelet
Jutalék Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
AZ INGATLAN ELÉRHETŐ megállapodás szerint
Modernizálás / Felújítás 2012
AZ INGATLAN ÁLLAPOTA Részleges Felújított
Kivitelezési módszer Szilárd
Szobák 4
Hálószobák 3
FÜRDŐSZOBÁK 1
ÉPÍTÉS ÉVE 1936
Hasznos terület ca. 12m²
Felszereltség Kert / közös használat
Tető formája Csonka kontytető
PARKOLÁSI LEHETŐSÉGEK 1 x Felszíni parkolóhely, 25000 EUR (Eladó)
Energiatanúsítvány
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
88.00 kWh/m2a
C
Energiatanúsítvány Energia tanusítvány
Energia tanúsítvány érvényességének lejárata 23.06.2025
Fűtési rendszer Távfűtés
Végső energiafogyasztás 88.00 kWh/m²a
Energiahatékonysági besorolás / Energetikai tanúsítvány C
Energiaforrás Távfűtés
Energiaforrás FERN
Ingatlan leírása
Unweit der Treskowallee befindet sich die Zwieseler Straße mit der fast vollständig erhaltenen ehemaligen Pionier-Offiziers-Schule. Das gesamte Areal wurde seit 2010 aufwendig saniert und bis 2012 in einen Wohnpark umgewandelt.
Die hier angebotene Eigentumswohnung ist Bestandteil des Ensembles und damit ein geschichtliches und städtebauliches Denkmal, Baujahr ca. 1936. Die Wohnung umfasst insgesamt eine Fläche von ca. 106 m² und befindet sich im 1. Obergeschoss des Hauptgebäudes.
Über eine geräumige Diele teilt sich die Wohnung in drei Schlafzimmer, ein großzügiges Wohnzimmer mit Süd-Balkon, eine abgeschlossene Küche, ein modernes Wannenbad sowie eine praktische Abstellkammer auf. Im größten der drei Schlafzimmer gibt es einen weiteren Balkon mit Südausrichtung. Durch die üppige Deckenhöhe und die hohen Fensterfronten ist die Wohnung lichtdurchflutet und erhält einen tollen Altbaucharme. Neben der Abstellkammer in der Wohnung gibt es weitere Abstellmöglichkeiten in den zwei dazu zugehörigen Kellerräumen. Die Versorgung mit Wärme erfolgt über eine moderne Fußbodenheizung.
Die Wohnung ist seit dem 01.09.2019 zuverlässig vermietet und wird von den Mietern sehr gepflegt. Die monatliche Kaltmiete beträgt derzeitig 1.109,85 Euro. Die Küche ist Eigentum der Mieter.
Wie eine Reise in vergangene Zeiten beeindruckt dieses Areal und spiegelt die Merkmale der vergangenen Epoche in den Treppenhäusern als auch in der äußerlichen Erscheinung der Gebäude wider.
Helyszínek
Karlshorst avancierte als Villenkolonie in seiner Geschichte zu einem der beliebtesten Vororte der Hauptstadt und wurde oft als „Dahlem des Ostens“ bezeichnet.
Geografie:
Karlshorst ist ein Ortsteil im Berliner Verwaltungsbezirk Lichtenberg und entstand im 19. Jahrhundert. Die S-Bahnlinie S3 (Erkner-Spandau) trennt Karlshorst dabei in die zwei Teile Karlshorst Nord & Süd. Den nördlichen Teil dominieren Altbauten - vor allem westlich der Treskowallee - und Einfamilienhäuser. Auf dem ehemaligen Gelände der größten Auslandszentrale des KGB rund um die Zwieseler Straße sind Einfamilien- und Reihenhäuser entstanden. Auch im Rheinischen Viertel, als auch zwischen der Waldow- und Köpenicker Allee, stehen heute viele Stadtvillen und Reihenhäuser.
Lage / Verkehr:
In Karlshorst bildet der S-Bahnhof Karlshost das Nahverkehr-Drehkreuz. Mit der S3 erreicht man in nur ca. 20 Minuten Berlins Mitte, die City-Ost, oder die Stadtgrenze (S-Erkner). Die City West mit dem Ku´Damm erreicht man in ca. 40 Minuten. Vom S-Bahnhof Karlshorst führen unterschiedliche Tram- bzw. Buslinien durch den Bezirk und binden Karlshorst so mit dem U-Bahnhof Tierpark sehr gut ins Netz der Berliner Verkehrsbetriebe ein. Mit dem Auto ist der Alexanderplatz in rund 26 und der Kurfürstendamm in ca. 34 Minuten erreicht.
Infrastruktur:
Verschiedene Freizeit- und Kulturangebote werden in Karlshorst ergänzt von einer gut ausgebauten Versorgungsinfrastruktur und allen wichtigen Bildungseinrichtungen. So stehen Eltern Kindertagesstätten, Grundschulen, eine Oberschule sowie ein Gymnasium für die Betreuung und Bildung ihrer Kinder zur Verfügung. Besondere Erwähnung findet die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW), welche die größte in Berlin und Brandenburg ist. Den Ortskern bildet die Treskowallee rund um den S-Bahnhof Karlshorst mit dem Ärzte- und Dienstleistungszentrum und vielen Geschäften zur Nahversorgung.
Freizeit / Natur:
Bekannt ist Karlshost durch seine Trabrennbahn, aber auch über den Pferdesport hinaus bietet Karlshorst durch die Nähe zum Tierpark aber auch zum Volkspark Wuhlheide diverse Möglichkeiten für In- und Outdooraktivitäten für Jung und Alt.
Felszereltség
- Laminatboden oder Fliesen
- Fußbodenheizung
- große Fensterfronten mit 2-fach Isolierverglasung
- Gegensprechanlage
- Abstellkammer
- zwei praktische Kellerräume
PARKOLÁSI LEHETŐSÉGEK
1 x Felszíni parkolóhely, 25000 EUR (Eladó)
További információ / adatok
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.6.2025.
Endenergieverbrauch beträgt 88.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2011.
Die Energieeffizienzklasse ist C.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kapcsolat
E-mail küldése a hirdetőnek
  1. E-mail küldése az ajánlattevőnek

  2. ÜZENET:


Shop Berlin - Treptow-Köpenick
Ariane & Andreas Gräfenstein
Bölschestraße 106/107
12587 Berlin