50997 Köln / Hochkirchen

Großzügiges Zweifamilienhaus mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in begehrter Lage

Titelbild Hausvorderseite Südwest-Terrasse OG weiterer Blick Nordwest-Balkon OG Südwest-Balkon DG Eingangsbereich Flur OG Flur OG weiterer Blick Arbeitszimmer OG weiterer Blick Küche OG Essbereich OG Wohn- und Essbereich OG Flur DG Apartment DG Apartment DG weiterer Blick Schlafzimmer DG Wannenbad DG Wannenbad DG weiterer Blick Gartenansicht EG Gartenansicht EG Flur EG Wohnzimmer EG Arbeitszimmer EG Schlafzimmer EG Badezimmer EG Gutschein
Hasznos lakótér ca. 340 m² Földterület 396 m² Szobák 7 Vételár 1.290.000 EUR
VP azonosító 21406033
Vételár 1.290.000 EUR
Hasznos lakótér ca. 340 m²
Jutalék Käuferprovision 3,57% (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis
AZ INGATLAN ELÉRHETŐ megállapodás szerint
Kivitelezési módszer Szilárd
Szobák 7
Hálószobák 3
FÜRDŐSZOBÁK 4
ÉPÍTÉS ÉVE 1990
Felszereltség Terasz, Vendég WC, Kert / közös használat, Beépített konyha
Tető formája Nyeregtető
Energiatanúsítvány
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
83.40 kWh/m2a
B
Energiatanúsítvány Energia tanusítvány
Energia tanúsítvány érvényességének lejárata 23.04.2024
Fűtési rendszer Központifűtés
Végső energiafogyasztás 83.40 kWh/m²a
Energiahatékonysági besorolás / Energetikai tanúsítvány B
Energiaforrás Olaj
Energiaforrás OEL
Ingatlan leírása
VON POLL IMMOBILIEN präsentiert Ihnen dieses attraktive Zweifamilienhaus in beliebter Lage von Köln-Hochkirchen in einer der begehrtesten Wohnstraßen.
Das hier angebotene Zweifamilienhaus wurde im Jahr 1990 mit einer Wohnfläche von ca. 341 m² auf einem ca. 396 m² Gartengrundstück im Kölner Süden in massiver und hochwertiger Bauweise erbaut. Das großzügige Haus besteht aus zwei abgeschlossenen Wohneinheiten. Die Hauptwohneinheit, die als Maisonette im ersten Obergeschoss und im Dachgeschoss errichtet wurde, bietet den idealen Wohnraum für ein anspruchsvolles Paar oder eine Familie. Die kleinere Wohnung im Erdgeschoss bietet ebenfalls interessante Nutzungsmöglichkeiten.
Die Wohnfläche der Maisonette verteilt sich mit ca. 242,5 m² auf zwei Ebenen. Über einen eigenen Hauseingang im Erdgeschoss gelangen Sie über eine Wendeltreppe in das erste Obergeschoss in den zentralen Flurbereich der Wohnung. Von hier erreichen Sie sowohl den Wohn-/ Essbereich als auch ein Arbeitszimmer sowie ein Duschbad. An den offenen Wohn-Essbereich angrenzend befindet sich die Küche. Das Ambiente des Wohnbereichs ist durch eine klassische Eleganz und hochwertigste Materialien geprägt. Im Wohnbereich und im Arbeitszimmer wurde ein weißer Marmorboden in Carrera weiß verlegt. Alle weiteren Bereiche des Obergeschosses wurden mit weißen Fliesen ausgestattet. An das Wohnzimmer ist eine großzügige Terrasse mit Südwest-Ausrichtung und ein Balkon mit Nordwest-Ausrichtung angebunden. Die Wohnfläche des Obergeschosses beträgt insgesamt ca. 126,3 m².
Die Wendeltreppe führt Sie in das vollständig ausgebaute Dachgeschoss mit einem ca. 60 m² großen Apartment, separatem Duschbad, vorbereiteten Küchenanschlüssen und eigenem Balkon zur Südwest-Seite. Im Dachgeschoss befindet sich auch das Elternschlafzimmer mit Wannenbad und ebenfalls eigenem Balkon. Komplettiert wird der Grundriss des Obergeschosses durch einen Abstellraum, der aktuell als Hauswirtschaftsraum genutzt wird. Die Wohnfläche des Dachgeschosses erstreckt sich auf insgesamt ca. 112,2 m². Das gesamte Obergeschoss sowie das Dachgeschoss sind lichtdurchflutet und überzeugen mit ihrer einladenden Atmosphäre. Auf beiden Ebenen befinden sich zahlreiche bodentiefe Fenster.
Die zweite Wohneinheit im Erdgeschoss verfügt über einen separaten Hauseingang und eine Wohnfläche von insgesamt ca. 98 m², die sich auf drei Zimmer, Küche, Diele und ein Wannenbad verteilen. Die Gartengeschosswohnung mit Terrasse und Gartenzugang in nordwestlicher Ausrichtung zur Hausrückseite verfügt im Vergleich zur Hauptwohneinheit im Ober- und Dachgeschoss über eine einfachere Ausstattung und befindet sich in einem modernisierungsbedürftigen Zustand. Hier existiert viel Potential zur Verwirklichung der eigenen Vorstellungen.
Die energetische Qualität der Gebäudehülle ist aufgrund eines Wärmedämmverbundsystems mit einem mineralischen Putz und des Mauerwerks aus Bimsstein sehr gut. Der Energieverbrauchskennwert beträgt 85,4 kWh pro m² und Jahr. Das Ober- und Dachgeschoss verfügen über eine Fußbodenheizung.
Vor dem Haus befindet sich ein kleiner Vorgarten, der zur Straßenseite offen gestaltet ist.
Abgerundet wird das Angebot durch zwei separate Einzelgaragen, die sich jeweils links und rechts vom Haus befinden.
Das hier präsentierte Zweifamilienhaus wird bei Veräußerung sofort frei.
Unser Fazit:
Dieses Zweifamilienhaus bietet mit seiner hochwertigen Bauweise und dem großzügigen Grundriss ein enormes Potential zur wirtschaftlichen Nutzung als Zweifamilienhaus oder als Einfamilienhaus für eine große Familie. Durch den separaten Hauseingang der Erdgeschosseinheit wäre hier ebenfalls auch die Einrichtung eines Büros oder eine Praxis denkbar. Das Haus befindet sich in einem guten technischen Allgemeinzustand, welches mit überschaubarem Aufwand bei gleichzeitiger Realisierung der eigenen Vorstellungen auf den Stand der Zeit gebracht werden kann.
Haben wir Ihr Interesse an dieser seltenen Gelegenheit geweckt? Dann stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung und terminieren gerne ein erstes Vorgespräch in unserer Geschäftsstelle.
Helyszínek
Der Stadtteil Hochkirchen liegt am südlichen Stadtrand Kölns in guter Wohnlage, direkt am Grüngürtel und Forstbotanischen Garten, neben Hahnwald und Rondorf sowie in der Nähe zu Rodenkirchen. Die A555 und die A4 sind in wenigen Minuten über das Kreuz Köln Süd angebunden. Dörfliches Ambiente gepaart mit einer guten Infrastruktur unterstreichen die Attraktivität.
Zudem bestehen zwei Buslinien, die Hochkirchen/ Rondorf mit dem öffentlichen Personennahverkehr verknüpfen. Eine direkte Verbindung ins Kölner Stadtzentrum besteht mit der Linie 132 über Marienburg, Bayenthal und die Südstadt. Die Linie 131 verbindet Rondorf zudem mit Zollstock und Sülz sowie Rodenkirchen.
Rondorf verfügt mit der Anne-Frank-Schule über eine Grundschule sowie Kindergärten. Weiterführende Schulen liegen in benachbarten Stadtteilen. In nur sechs Fahrminuten erreichen Sie die bekannte englischsprachige St. George's School.
Ärzte sind vor Ort oder in den angrenzenden Stadtteilen vertreten.
Der Flughafen z.B. ist nur knappe 18 Km entfernt. In Hochkirchen/ Rondorf erhalten Sie alle Dinge des täglichen Lebens. Vor Ort befinden sich Discounter, Supermärkte, Bäcker und Metzger. Weitere Einkaufsmöglichkeiten findet man im nahegelegenen Rodenkirchen.
Felszereltség
- freistehende zweieinhalb geschossige Bauweise
- sehr gute Bauqualität mit Wärmedämm-Verbundsystem
- hohe Energieeffizienz (Energieausweis vorhanden)
- Umfangreiche Sicherheitsinstallationen
- Massive/ wertbeständige Bauweise Stein auf Stein
- Satteldach mit Spitzboden
- Fußbodenheizung im Ober- und Dachgeschoss
- Kunststofffenster mit Stahlkern
- elektrische Rollladen
- Bodenbeläge im OG überwiegend in Marmor (Carrera weiß, 1. Wahl)
- Parkett- und Laminatboden im EG
- drei Balkone und eine Terrasse
- voll unterkellert
További információ / adatok
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.4.2024.
Endenergieverbrauch beträgt 83.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1990.
Die Energieeffizienzklasse ist B.
Capital Makler-Kompass 2021: VON POLL IMMOBILIEN ist bundesweit führender Immobilienmakler
Das Wirtschaftsmagazin Capital vergleicht im "Capital Makler-Kompass 2021" die Leistungen von Immobilienmakler-Unternehmen in Deutschland. In 54 Städten erhielt VON POLL IMMOBILIEN beeindruckende Vier- oder Fünfsterne-Bewertungen. VON POLL IMMOBILIEN belegt damit den Spitzenwert und ist bundesweit führender Immobilienmakler.
Quelle: Capital, Ausgabe 10/2021, Verlag: Gruner + Jahr AG & Co KG
Kapcsolat
E-mail küldése a hirdetőnek
  1. E-mail küldése az ajánlattevőnek

  2. ÜZENET:


Shop Köln-Lindenthal
Jörg Rechermann
Dürener Straße 236
50931 Köln