Verkauft Besonderes Liebhaberobjekt: Landhaus in Alleinlage

83700 Rottach-Egern - Deutschland

Property number: 17046006
Südansicht im WinterAnsichtBlick zum WallbergEingangsbereichEndfoto von Poll
 ca. 190 m²
 5.800 m²
 6
 On request
Purchase price: On request
Commission: Buyers Commission 3,57 % (incl. VAT)
Living space: ca. 190 m²
Rooms: 6
House: Country house
Bedrooms: 4
Occupancy as of: according to the arrangement
Bathrooms: 1
Condition of the property: Needs renovation
Year of construction: 1933
Construction method: solid
Power source: alternative
Roof type: gabled roof
Type of heating: central heating
Usable space: ca. 80 m²
Energy information: At the time of preparing the document, no energy certificate was available.
Furnishings: Garden, Guest WC, Fireplace, Garden / shared use

Building description

Aus ehemals gräflichem Besitz bieten wir in dieser absolut priviligierten Lage von Rottach - Egern ein ganz besonderes Anwesen an.

Von dem ca. 6.000 m² großen Grundstück, das auch im Winterhalbjahr von Sonnenschein begünstigt ist, bietet sich ein einmaliger unverbauter Rundumblick in die bayerischen Alpen.

Das bodenständig bayerische Landhaus steht im Aussenbereich und darf nur im Rahmen des bisherigen Baukörpers ausgebaut und renoviert werden. Die umgebenden Grundstücksflächen sind Grünland und dienen zeitweise Kühen, Schafen oder Pferden als Weideland.

Die Geschichte dieses im Jahr 1933 erbauten Hauses geht zurück auf die Gräfin Spreti, die in dieser besonderen Lage ein Baurecht erhielt.

Eine großzügige Terrasse, mit Anbindung an den Garten bietet zusätzlichen, uneinsehbaren Lebensraum. Die angebaute Gartenlaube wird im Sommerhalbjahr zum zusätzlichen Refugium mit Bergblick.

Erschlossen ist das Grundstück über eine Gemeindestrasse die bis zur Grundstücksgrenze führt. Frischwasser und Kanalsystem, sowie die Versorgung mit elektrischem Strom erfolgen über die Gemeinde Rottach-Egern.

Die Raumaufteilung, sowie die Ausstattung mit Kachelofen und Holzböden, passen zum gemütlichen Ambiente dieses Hauses.
Die Ausstattung des Hauses wird nur bedingt heutigen Ansprüchen gerecht. Eine gute Bausubstanz bildet die gesunde Grundlage für eine Renovierung und Ausbau nach eigenen Vorlieben insbesondere im Bereich Bad und Küche.

Die exponierte Lage macht diese Immobilie zu einem besonders reizvollen Unikat. Das Grundstück liegt im Aussenbereich, so dass bei Neubau und Erweiterung § 35 BauG und damit gewisse Vorgaben zu berücksichtigen sind.

Für das Gebäude besteht Bestandschutz, so dass unter gewissen Bedingungen ein teilweiser Neuaufbau zulässig ist. Zusätzlich ergibt sich die Möglichkeit die vorhandenen Kellerräume zu erweitern.

Ein zusätzliches Gebäude auf dem Grundstück dient als Doppelgarage und zur Unterbringung von Garten - und Sportgeräten.

Locations

Das idealerweise nach Süden und Westen ausgerichtete Anwesen liegt am Ortsrand von Rottach - Egern.

Um das großzügige Grundstück herum liegen landwirtschaftliche Nutzflächen die einen weitläufigen und unverbauten Blick ermöglichen.

Das umfangreiche Einkaufs - und Gastronomieangebot ist in wenigen Minuten bequem erreichbar. Jung und Alt nutzen gerne auch die in wenigen Gehminuten erreichbare Busstattion, die eine Verbindung in das nahe gelegene Ortszentrum und zum Bahnhof Tegernsee ermöglicht.

Das umfangreiche Sportangebot des Tegernseer Tales bietet sowohl im Sommer als auch im Winter verschiedene Gelegenheitenen für Jung und Alt.

Die Landeshauptstadt München wird auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus und Bahn, bequem erreicht. Die gute Infrastruktur des Tegernseer Tales bietet auch schulpflichtigen Kindern ein breites Angebot von der Grundschule bis hin zum über den Tegernsee hinaus bekannten Gymnasium.

Furnishings

Bereits beim Betreten des großzügigen Grundstücks bringt das Haus dem Besucher Solidität und Bezug zu der umgebenden Landschaft entgegen.
In solider Ziegelbauweise erstellt und mit den landestypischen Sprossenfenstern ausgestattet, vermittelt es Gemütlichkeit und Stil.
Die angebaute Laube im Erdgeschoss und die Balkone vor den Schlafzimmern sind harmonisch in den Bau integriert und ermöglichen Blicke in die bayerische Alpenregion.

Das stilvolle Gebäude, sowie dessen Ausstattungsmerkmale wie Fenster und Böden befinden sich weitgehend im Originalzustand und dienen damit als Basis für eine originalgetreue Renovierung.

Die ehemals in das Haus integrierte Garage und das Dachgeschoss sind zu zusätzlichen Wohnräumen ausgebaut worden.

Zur Unterbringung von Autos und Gerätschaften dient ein weiteres Gebäude das in den 70er Jahren als Doppelgarage errichtet wurde.

Das Landhaus ist zudem unterkellert und bietet genügend Nutzfläche für Bewirtschaftung und Keller, sowie einen Wellnessbereich..

Erst vor wenigen Jahren wurde eine Festholzheizung installiert die auch einen 800 Liter fassenden Wärmespeicher speist. Zusätzlich wird dieser bei Abwesenheit der Bewohner und extrem niedrigen Temparaturen durch zwei Heizschwerter warm gehalten. Zwei Photovoltaikanlagen speisen den überschüssigen Strom in das Strom-Netz. Der Ertrag hieraus belief sich im letzten Jahr auf ca. € 1600.

Das Anwesen ist an das öffentlich Versorgungsnetz und an das Kanalsystem der Gemeinde Rottach - Egern angeschlossen.
Zudem besteht ein im Grundbuch gesichertes 1 / 4 Quellrecht für Frischwasser aus einer etwas oberhalb des Grundstücks gefassten Quelle. Die Zuleitung wurde jedoch vor einigen Jahren stillgelegt.

Die beiden Gebäude des Anwesens befinden sich im Aussenbereich.Es sind deshalb gemäß § 35 BauG gewisse gesetzliche Vorgaben bei Erweiterung und Neubau zu berücksichtigen.

Other information

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. SEND EMAIL TO OFFERER:
  2. *
  3. *
  4. Message:
  5. *
  6. Fields marked with * are mandatory.
Show more

Shop Tegernsee

Kerstin von Holdt & Bernhard Stollreither
Südliche Hauptstraße 23
83700 Rottach-Egern

+49 (0)8022 - 70 411 0
[email protected]
+49 (0)8022 - 70 411 11