60316 Frankfurt
Altbauwohnung mit zwei Balkonen und Blick über die Dächer des Ostends
Titelbild-LogoEingangsbereich Ansicht IIEingangsbereich Ansicht IIIKücheEssbereichWohnzimmerZimmer IITageslichtbad Ansicht ITageslichtbad Ansicht IITageslichtbad Ansicht IIISchlafzimmerBalkon Ausblick VorderseiteBalkonausblick Rückseitewww.von-poll.com
Living spaceca. 126 m² Rooms4 Purchase price1.080.000 EUR
Property number20001311
Purchase price1.080.000 EUR
Living spaceca. 126 m²
TypeApartment
Occupancy as ofAccording to the arrangement
Floor3
Modernisation/ refurbishment2019
Construction methodSolid
Usable spaceca. 16 m²
CommissionKäuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
House money291 EUR
Rooms4
Bedrooms2
Bathrooms1
Condition of the propertyWell-maintained
Year of construction1900
Roof typeMansard roof
FeaturesGuest WC, Built-in kitchen
Property number20001311
CommissionKäuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Purchase price1.080.000 EUR
House money291 EUR
Living spaceca. 126 m²
Rooms4
TypeApartment
Bedrooms2
Occupancy as ofAccording to the arrangement
Bathrooms1
Floor3
Condition of the propertyWell-maintained
Modernisation/ refurbishment2019
Year of construction1900
Construction methodSolid
Roof typeMansard roof
Usable spaceca. 16 m²
FeaturesGuest WC, Built-in kitchen
Energy Certificate
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0,0 kWh/m2a
A
Energy CertificateEnergy consumption certificate
Final energy consumption102,00
Power sourceGas
Energy sourceGas
Energy certificate valid until17.05.2028
Energy efficiency classD                    
Type of heatingCentral heating
Energy CertificateEnergy consumption certificate
Energy certificate valid until17.05.2028
Final energy consumption102,00
Energy efficiency classD                    
Power sourceGas
Type of heatingCentral heating
Energy sourceGas
Building description
Diese hochwertig ausgestattete Wohnung liegt in der dritten Etage einer Liegenschaft aus dem Jahre 1900 und sucht seinesgleichen.

Schon an der Haustür bemerkt man, dass diese Immobilie liebevoll von seinen Eigentümern gepflegt wird. Die Leitungen wurden im Jahre 2005 zunächst saniert, bevor jeder Eigentümer die Gelegenheit hatte, seine Wohnung jeweils nach seinen Wünschen zu sanieren. Hier erfolgte eine Kernsanierung mit Grundrissveränderung, sodass eine höherwertige, nach technisch neuestem Stand sanierte, moderne Wohnung mit elektrischen Rollläden in Symbiose des Stilaltbaus der Jahrhundertwende entstanden ist.

Man erreicht die Wohnung über das renovierte Treppenhaus und betritt sie über eine Diele, die den Mittelpunkt der Wohnung darstellt. Sie teilt den Wohnbereich vom Schlafbereich ab und empfängt Gäste mit klaren Formen und Großzügigkeit. Zur Linken befindet sich eine große Nische mit Stauraum und genügend Platz für eine Garderobe. Man betritt linker Hand den offen gehaltenen Wohnbereich mit Südausrichtung. Der offene Grundriss verleiht dem ganzen Bereich etwas Loftartiges.

Der Ess- und Wohnbereich besticht durch seine Helligkeit und wird vom hell lasierten
Vollholz-Eichenparkett zusätzlich unterstrichen. Hier befindet sich ein Esszimmer und anschließend ein Wohnzimmer mit Zugang zum Südbalkon inklusive Markise und Ausblick über die Dächer des Ostends bis zu der neuen EZB.
Die verbauten Lautsprecher für eine Musikanlage ermöglichen ein musikalisches Ambiente im gesamten Wohnbereich.

Ein Highlight stellt die außerordentlich großzügige Küche dar, die mit einer weißen Einbauküche mit Elektrogeräten von Miele, Gaggenau und Neff ausgestattet ist. Ein Induktionsherd, Backofen, Dampfgarer sowie eine Kochinsel unterstreichen die Wertigkeit der Küche. Des Weiteren befindet sich hier der Zugang zum Hauswirtschaftsraum mit Tageslicht.

Gegenüberliegend des Wohnbereichs befindet sich der Schlafbereich mit separatem Gäste-WC und einem großzügigen Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche. Beide Sanitärbereiche sind mit einem anthrazitfarbenen, modernen Fliesenboden, Vola-Armaturen sowie Philipp Starck Badewanne und WC und hellem Mosaik an den Wänden ausgestattet. Auch hier überzeugt die Großzügigkeit und Helligkeit, die sich durch die ganze Wohnung zieht und lädt zu entspanntem Verweilen ein.

Die im anschließenden Schlafzimmer verbauten, bodentiefen Fenster mit Zugang zum zweiten Balkon und einem weiteren Fenster über Eck versorgen auch dieses Zimmer mit viel Helligkeit.
Der Balkon mit Markise erlaubt einen Weitblick in den weitläufigen Innenhof, in dem ein großer, alter Baum einen grünen Ausblick mitten in der Stadt bietet.

Zu guter Letzt verfügt die Wohnung über ein weiteres Zimmer, welches als Gäste-, Arbeits-, oder Kinderzimmer genutzt werden kann.

Abgerundet wird das Angebot mit einem trockenen, großzügigen Kellerraum, der einiges an Stauraum bietet sowie einer Garage, die von allen Bewohnern als Fahrradgarage genutzt wird.
Locations
Das Frankfurter Ostend, das an der Flößerbrücke in der Nähe des Literaturhauses beginnt, gilt nicht erst seit dem Bau der neuen EZB als besonders aufregend, innovativ und jung. Westlich der EZB ist das Viertel geprägt vom rauen Charme der Hafennähe und von architektonischen Kontrasten. Entlang der Hanauer Landstraße, die als Ausgehmeile beliebt ist, wechseln imposante Fassaden historischer Handels- und Kontorhäuser, avantgardistisch anmutende Neubauten und Zweckbauten einander ab. In zweiter Reihe entstanden und entstehen hier neue Wohn- und Lebensräume gehobenen Standards. Zusehends siedeln sich Läden des täglichen Bedarfs an, einer der bestsortierten und größten Supermärkte Frankfurts liegt nahe des Ostbahnhofs mit S-Bahn-Station. Die Verkehrsanbindung sowohl zur Innenstadt als auch nach außerhalb ist sehr gut. Das Mainufer lockt mit dem weitläufigen Hafenpark, einem attraktiven Areal für vielfältige sportliche Outdoor-Aktivitäten und kultigen Gastronomie-Betrieben neben authentischen Zeugen der Industrie-Kultur. Weitere Attraktionen bietet der fußläufig zu erreichende Frankfurter Zoo sowie der Sandweg mit seinen Einkaufsmöglichkeiten.


Das Ostend bietet eine optimale Verkehrsanbindung. Die S-Bahn-Station „Ostendstraße“ führt in drei Minuten in die Frankfurter City. Ebenso erhalten Sie Anschluss an die U-Bahn-Station „Merianplatz" oder alternativ „Ostbahnhof“. Die A 661 ist in Richtung Taunus oder Offenbach in fünf Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Features
- Elektrische Rolläden mit Zentralsteuerung
- Deckenhöhe circa drei Meter
- Hell lasiertes Vollholz-Eichenparkett
- Deckenpanel mit eingebauten Led-Leuchten im Eingangsbereich
- Einbauküche mit Kochinsel
- Spots in der Küche
- Elektrogeräte von Miele, Gaggenau und Neff
- Eingebaute Lautsprecher im Ess- und Wohnbereich
- Feinsteinfliesen und Mosaik in den Bädern
- Vola-Amaturen
- Zwei Balkone mit Markise à circa sechs Quadratmeter
Other information
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.5.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 102.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1920.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGES keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGES die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Contact
Send email to offerer
  1. SEND EMAIL TO OFFERER:
  2. Message:
  3. You must agree to provide your consent.
    *
  4. Fields marked with * are mandatory.
Shop Frankfurt am Main
von Poll Immobilien GmbH
Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt am Main

TEL.+49 69 - 95 11 79 0
FAX+49 69 - 95 11 79 11
E-MAIL[email protected]