65193 Wiesbaden – Komponistenviertel

Bildschöne, luxuriöse Einheit einer Stadtvilla in absoluter Bestlage des Komponistenviertels

Wohnbereich Titelbild Wohnbereich expose moderne Bulthaup Wohnküche Blickachse Küche / Wohnbereich Wohnbereich stilvoller Kamin Blickachse Wohnbereich Schlafzimmer mit ... Bad en Suite sonnige Terrasse Gartenebene Für Sie in den besten Lagen
Wohnfläche ca. 206 m² Zimmer 5 Kaufpreis 1.490.000 EUR
Finden Sie mit VON POLL FINANCE die richtige Immobilienfinanzierung.
Baufinanzierung unverbindlich anfragen. Über 500 Darlehensgeber im Vergleich. Jetzt Ihren persönlichen Finanzierungsexperten kontaktieren:
Objektnummer 22006037
Kaufpreis 1.490.000 EUR
Wohnfläche ca. 206 m²
Wohnungstyp Maisonette
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Bauweise Massiv
Zimmer 5
Schlafzimmer 3
Badezimmer 2
Baujahr 2008
Ausstattung Terrasse, Gäste-WC, Sauna, Kamin, Garten/-mitbenutzung
Stellplatz 1 x Garage
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
17.00 kWh/m2a
A+
Energieausweis Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis 20.03.2029
Heizungsart Fußbodenheizung
Endenergieverbrauch 17.00 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse A+
Befeuerung Erdwärme
Wesentlicher Energieträger ERDWAERME
Objektbeschreibung
Die repräsentative, geschmackvolle Einheit dieser modernen Stadtvilla mit nur zwei Wohnungen ist verteilt auf zwei Etagen und steht mit ca. 206m² Wohnfläche in absoluter Bestlage Wiesbadens zur Verfügung. Das gefragte Komponistenviertel liegt in Halbhöhenlage von Wiesbaden und begeistert mit kurzen Wegen in die Innenstadt, den Kurpark und die Taunuswälder.
Es erwarten Sie luxuriöse Bäder mit stilvollen Bisazza-Fliesen, eine Küche der Marke Bulthaup, feinste Bodenbeläge, Designerkamin, Effegibi-Sauna und und und ...
Das Erdgeschoß bietet mit offenem Wohn-, Kamin-, Essbereich und Designerküche alle Voraussetzungen für anspruchsvolles Wohnen und läd mit der sonnigen Familienterrasse des eingewachsenen Gartens zu gemütlichen Grillabenden oder einem Glas Wein mit Freunden ein. Doch damit nicht genug, der großzügige Elternbereich mit Bad en Suite sorgt auf dieser Ebene für Entspannung und Ruhe nach einem anstrengenden Tag.
Das charmante Gartengeschoß ist ein weiteres Highlight der Wohneinheit und bietet mehrere Optionen mit zwei lichtdurchfluteten Zimmern, zusätzlichem Gäste-Arbeitsbereich und dem außergewöhnlichen Wellnessbereich mit Designerbad und Sauna. Alle großzügigen, hellen Zimmer dieser Etage haben Zugang zum Garten und sind trotzdem geschützt vor neugierigen Blicken.
Für Ihren Fuhrpark stehen selbstverständlich eine Garage plus Außenstellplatz zur Verfügung. Fußläufig erreichen Sie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und Anbindung an das Busnetz der Stadt Wiesbaden.
Lage
Wiesbaden-Nordost, mit seinen 22.000 Einwohnern, gehört zu den begehrtesten Wohnvierteln der Stadt. Zu Nordost zählen das Walkmühltal, das Nerotal, das Dambachtal, das Eigenheim und das Komponistenviertel.
Nördlich des Kurparks gelegen befindet sich das begehrte Komponistenviertel, welches sich über die Sonnenberger Straße bis zur Abeggstraße hin erstreckt. Dieses Gebiet ist ebenso von Villen aus der Jahrhundertwende sowie von Einfamilienhäusern aus der Nachkriegszeit und von luxuriösen Apartmenthäusern geprägt. Das gefragte Komponistenviertel liegt in Halbhöhenlage von Wiesbaden und begeistert mit kurzen Wegen in die Innenstadt, den Kurpark und die Taunuswälder. Neben Kindergarten und Grundschule finden Sie ebenfalls Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.
Das Walkmühltal, welches durch seine Anlage und die Nähe zum Wald ein beliebter Erholungsort ist, wird von schönen großzügigen 1-3 Familienhäusern geprägt.
Das Nerotal mit dem Neroberg, dem Hausberg der Stadt, zählt zu den gehobensten Wohngebieten der Stadt. Das Gebiet ist vornehmlich von gründerzeitlichen Villen geprägt und gibt dementsprechend ein herrschaftliches Bild ab.
Dort befindet sich auch die Talstation der Nerobergbahn, die auf den Neroberg führt, von wo man einen herrlichen Blick über die Stadt geboten bekommt. Diesen Ausblick kann man ebenfalls vom Opelbad als auch von der russisch-orthodoxen Kapelle aus genießen.

Verkehrsanbindung:
Die Anschlüsse an die deutschen Autobahnen gehen in Stadtautobahnen und mehrspurige Zubringer über und machen es somit dem Autofahrer leicht,
Wiesbaden schnell und problemlos zu erreichen - idealer Anschluss zur Autobahn A66.
Optimale Voraussetzungen für die Fortbewegung mit dem Zug sind ebenso gegeben, da Wiesbaden an das deutsche ICE-Netz angebunden ist. Der Zugang zum RMV-S- Bahnnetz ist der Wiesbadener Hauptbahnhof.
Der Frankfurter Flughafen ist nur 20 Taxi- oder 35 S-Bahn-Minuten von Wiesbaden entfernt.
Die Infrastruktur ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln ausgestattet. Die Buslinien 1, 8, 2, 16, 18 fahren regelmäßig und bieten eine tolle Möglichkeit sich fortzubewegen und schnell die Wiesbadener Innenstadt zu erreichen.
Ausstattung
- großzügiges Entrée
- fünf Zimmer
- offener Wohn-, Kamin-, Essbereich
- große Küche/Bulthaup
- Elternbereich mit Bad en Suite
- Zugang EG-Familienterrasse
- Optional zwei Kinderzimmer
- Gäste-Arbeitsbereich
- Wellnessbereich Bad und Effegibi Sauna
- Bäder mit stilvollen Bisazza-Fliesen
- Fenster mit erhöhtem Sicherheitsstandard
- Alarmanlage mit Überfallsicherheitsfunktion
- eingebauter Safe
- Multiroom Audio-System (in 3 Zimmern plus 2x Bad)
- Gartenzugang kleine Terrasse
- Spielhaus für Kinder
- Garage und Außenstellplatz
- Kellerraum
Stellplatz
1 x Garage
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 20.3.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 17.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Erdwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2008.
Die Energieeffizienzklasse ist A+.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Wiesbaden
Gabriele Wilde-Schlaak & Kim Ricci-Schlaak
Taunusstraße 43
65183 Wiesbaden