63637 Jossgrund / Pfaffenhausen
VERMIETETES GEWERBEGRUNDSTÜCK MIT LAGERHALLE
Weitsicht über das Grundstück Zufahrt zum Grundstück vermietete Fläche genügend Abstellmöglichkeiten ?>
Grundstück 4994 m² Kaufpreis 283.000 EUR
Objektnummer 21297085
Kaufpreis 283.000 EUR
Objektart Grundstück
Provision Käuferprovision beträgt 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Energieausweis
Energieinformation Zum Zeitpunkt der Anzeigenerstellung lag kein Energieausweis vor.
Objektbeschreibung
Sie suchen eine Lagerfläche oder haben andere Ideen der Nutzung?
Dann ist dieses voll erschlossene Grundstück im Örtchen Pfaffenhausen genau das Richtige für Sie. Die Gesamtfläche beträgt 4.994 m² und ist ausschließlich gewerblich zu nutzen.
Auf dem Grundstück befindet sich eine große Lagerhalle und eine offene Brennholzlagerhalle, die Sie auch als Unterstand nutzen können.
Derzeit wird das weitläufige Gelände an zwei Parteien vermietet. Es besteht in einem der Mietverträge ein Wegerecht, welches mit einer Kündigung des Vertrages nichtig wird. Sowohl der Übernahme als auch der Auflösung der Mietverträge steht nichts im Wege.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie noch heute Ihren Besichtigungstermin.
Lage
Jossgrund
Jossgrund mit 3.500 Einwohnern grenzt im Norden an die Stadt Bad Orb, an den gemeindefreien Gutsbezirk Spessart und die Stadt Bad Soden-Salmünster, im Osten an das gemeindefreie Gebiet Forst Aura (Landkreis Main-Spessart), im Süden an die Gemeinde Flörsbachtal sowie im Westen an die Gemeinde Biebergemünd.
Die Gemeinde Jossatal wurde 1971 aus den bisherigen Gemeinden Burgjoß, Oberndorf und Pfaffenhausen gebildet. 1974 schloss sie sich mit der Gemeinde Lettgenbrunn zur neuen Gemeinde Jossgrund zusammen.
Egal ob Sie pure Entspannung suchen und abschalten wollen oder spannenden Freizeitaktivitäten nachgehen möchten, wie zum Beispiel Mountainbike oder Golfspielen - all das können Sie hier erleben. Ausgedehnte Spaziergänge in den Mischwaldgebieten des Spessarts schenken Entschleunigung.
Jossgrund gehört zum Rhein-Main-Verkehrsverbund. Nächstgelegene Bahnhöfe sind Wächtersbach und Bad Soden-Salmünster an der Kinzigtalbahn Fulda–Hanau(–Frankfurt) sowie Mittelsinn an der Strecke Fulda–Gemünden (Main), jeweils 12 bis 20 Kilometer entfernt.
Im Busverkehr wird die Gemeinde durch die Linien HU-82 und HU-83 der Kreisverkehrsgesellschaft KVG Main-Kinzig mbH angebunden, die beide nach Bad Orb führen.
Die Bundesstraße 276 verläuft etwa 5 bis 15 Kilometer südlich der Ortschaften. Der nächste Autobahnanschluss ist die 12 bis 16 Kilometer entfernte Anschlussstelle Bad Orb/Wächtersbach an der A 66 in nord-westlicher Richtung bzw. in 15 bis 19 Kilometer entfernte Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster/Jossgrund an der A 66 in nord-östlicher Richtung.
Durch die Ortsteile Pfaffenhausen und Lettgenbrunn verläuft die Deutsche Ferienroute Alpen–Ostsee, durch Lettgenbrunn außerdem die Spessart-Höhenstraße. Über die Gemarkung von Pfaffenhausen und Lettgenbrunn führt der historische Eselsweg.
Pfaffenhausen
Pfaffenhausen, ein Ortsteil im Spessart der Gemeinde Jossgrund im hessischen Main-Kinzig-Kreis.
Zwischen den ebenfalls dem Jossgrund zugehörenden Ortschaften Oberndorf und Lettgenbrunn befindet sich der staatlich anerkannte Erholungsort. Pfaffenhausen liegt etwa zwei Kilometer von der bayrischen Grenze entfernt auf etwa 350 m Höhe.
Für die Gesundheitsbewussten, bietet dieser Ort nicht nur saubere Luft, sondern auch die größte Kneipanlage Deutschlands. Auf dem Gelände befindet sich ein See und drei Becken.
Etwa 1.000 Einwohner leben in dem an der Landstraße 3199 gelegenen kleinen Ferienort, der von dem Dorferneuerungsprogramm der vergangenen Jahre profitieren konnte.
Ausstattung
- Gewerbegrundstück
- voll erschlossen
- keine Baulast eingetragen
Sonstige Angaben
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Bad Orb
Wolfram Hundeshagen
Würzburger Straße 1
63619 Bad Orb