76855 Annweiler am Trifels
Wohnen und/oder Arbeiten im ehemaligen Schulgebäude von Annweiler
Straßenansicht Straßenansicht von Süden Gartenansicht von Osten Flur UG - WHG 1 Wohnküche UG - WHG 1 Badezimmer UG - WHG 1 Flur EG - WHG 2 Wohn-/Esszimmer mit offener Küche EG - WHG 2 Schlafzimmer EG - WHG 2 Badezimmer EG - WHG 2 Wohn-/Esszimmer mit offener Küche EG - WHG 3 Badezimmer EG - WHG 3 Treppenhaus OG Aussicht vom Haus Schlafzimmer OG - WHG 4 Kinderzimmer OG - WHG 4 Badezimmer OG - WHG 4 www.von-poll.com ?>
Wohnfläche ca. 897 m² Grundstück 2725 m² Zimmer 10 Kaufpreis 2.100.000 EUR
Objektnummer 22067001
Kaufpreis 2.100.000 EUR
Wohnfläche ca. 897 m²
Haustyp Mehrfamilienhaus
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Bauweise Massiv
Zimmer 10
Baujahr 1957
Nutzfläche ca. 428m²
Ausstattung Terrasse, Kamin
Stellplatz 15 x Freiplatz
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
179.90 kWh/m2a
F
Energieausweis Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis 02.08.2029
Heizungsart Zentralheizung
Endenergiebedarf 179.90 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse F
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Hinter der markant-fröhlichen Außenfassade dieses 1957 in Massivbauweise errichteten, ehemaligen Schulgebäudes verbergen sich auf ca. 897 m² Wohnfläche insgesamt vier Wohnungen. Die voluminös anmutenden Räume mit Loft-Charakter würden sich aber auch mit wenig Aufwand ganz oder teilweise zu Gewerberäumen umfunktionieren lassen. Die Ideen und Möglichkeiten sind bei diesem individuellen Gebäude, welches auf einer weitläufigen Grundstücksfläche von ca. 2.640 m² steht, vielfältig. Selbst ein weiteres Gebäude zu erbauen oder einen Teil des Grundstücks als Bauplatz abzutrennen, wären möglich.
Das charakteristisch und zentral in Annweiler liegende ehemalige Schulgebäude wurde in den Jahren 2012-2018 renoviert und um eine 30kW Photovoltaikanlage ergänzt. Es wurden Elektroleitungen erneuert, Wasserleitungen teilweise, Wände mit Rauputz versehen, Bäder erneuert bzw aufbereitet, die Terrasse und Außenbeleuchtung angelegt, die Einfriedung ums Grundstück angebracht, die Außenfassade gestrichen sowie das Dach neu eingedeckt und gedämmt. An der Ostseite des Hauses wurden die Fenster erneuert und mit elektrischen Außenjalousien versehen. Beheizt werden die Wohnräume mit einer Gaszentralheizung, die von einer Thermosolaranlage unterstützt wird.
Die jetzige Nutzung erlaubt insgesamt vier Parteien ein großzügiges, modernes Wohnen auf drei Ebenen. Alle Bäder sind altersgerecht ausgebaut und bieten genug Platz, um sie mit einem Rollator oder Rollstuhl zu befahren. Möglich wäre auch eine Nutzung als Gewerbeeinheit oder Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.
Über den ehemaligen Pausenhof, der heute dank geschmackvoller Bepflanzung zum Verweilen einlädt und Platz für 5 Autos bietet gelangen Sie zum Haupteingang und stehen direkt im Flur des ehemaligen Schulhauses. Das helle und weitläufige Treppenhaus verbindet alle drei Etagen miteinander. Von hier gelangen Sie in die erste Einheit im Untergeschoß mit ca. 204 m² Wohnfläche. Sie verfügt über zwei Zimmer, Wohnküche, Bad.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei weitere Wohneinheiten. Eine davon erreichen Sie ebenso über das Treppenhaus. Diese ca. 197 m² große Wohnung erstreckt sich über ein Wohn-/Esszimmer mit offener Küche, ein großzügiges Schlafzimmer sowie ein Bad, in welchem sich noch der Charme der Schule wiederspiegelt.
Daneben erstreckt sich über das Hauptgebäude sowie den Anbau die dritte, ca. 210 m² große Wohneinheit. Diese Wohnung bietet Ihnen neben dem separaten Zugang von der Südseite des Gebäudes eine großzügige, ca. 32 m² große Terrasse in Süd-Ausrichtung, um die sonnige Pfalz auch draußen genießen zu können. Als warmen Kontrast zu dem kühlen Loftcharakter, haben Sie in dieser Wohnung die Möglichkeit einen Kaminofen anzuschließen. Auch diese Wohnung umfasst einen offenen Wohn-/Essbereich mit Küche, Schlaf- und Badezimmer.
Am großzügigsten lässt es sich in der vierten Wohnung im Obergeschoss leben und/oder arbeiten. Diese erstreckt sich über eine Fläche von ca. 285 m² und ist in einen offenen Wohn-/Essbereich mit Küche, ein großzügiges Schlafzimmer, zwei weitere Zimmer sowie das Bad mit Badewanne und Dusche aufgeteilt.
Auf dem großen Gelände befindet sich neben dem Hauptgebäude mit Anbau ein Nebengebäude das zum Lagern oder als Werkstatt genutzt werden kann.
Fünf Parkplätze befinden sich auf dem Hof, weitere 10 Parkplätze befinden vor dem Grundstück.
Lage
Annweiler am Trifels ist eine Kleinstadt im Landkreis Südliche Weinstraße und malerisch gelegen im Biosphärenreservat Pfälzerwald, umgeben von grünen Wäldern, idyllischen Bachtälern und Weinbergen. Im 11. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt, ist Annweiler die zweitälteste Stadt der Pfalz nach Speyer. Mit über 7.000 Einwohnern ist Annweiler heute ein romantisches lebendiges Städtchen mit einem hübsch restaurierten historischen Stadtkern, überragt von der berühmten Kaiserburg Trifels und den Ruinen Anebos und Münz. Der Erholung dienen der Kurpark und der Ambertpark. Annweiler verfügt über zahlreiche Handwerker- und Dienstleistungsunternehmen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Bäckereien, Metzgereien sind ebenso vorhanden, wie Lebensmittelhandel, Apotheken, Ärzte und Industrie. Diverse Hotels, Pensionen, Cafés und Restaurants machen Annweiler mit seinen Ortsbezirken Bindersbach, Gräfenhausen, Queichhambach und Sarnstall besonders attraktiv. Annweiler verfügt über Kindertagesstätten, eine Grund-, Haupt- und Realschule. Weiterhin gibt es Gymnasium, Sonderschule sowie eine Berufsbildende Schule.
Annweiler ist erreichbar über die B 10 (Landau in der Pfalz – Pirmasens), die bei Landau-Nord an die A 65 (Ludwigshafen am Rhein – Karlsruhe) angebunden ist. Auch die B 48 (Bingen – Bad Bergzabern) verbindet Annweiler mit dem überregionalen Straßennetz. Durch die Queichtalbahn (Landau – Pirmasens) ist Annweiler auch an das Schienennetz angebunden.
Autofahrzeiten: in 15 Minuten erreichen Sie Landau, in 40 Minuten Karlsruhe bzw Mannheim/Ludwigshafen und in 45 Minuten Kaiserslautern.
Ausstattung
- Haus BJ 1957, Anbau von 1978
- 4 Wohnungen:
WHG 1: ca. 204 m² im UG
WHG 2: ca. 197 m² im EG
WHG 3: ca. 210 m² im EG
WHG 4: ca. 285 m² im OG
- grozügige Räume
- Deckenhöhe teilweise über 3,3 m
- Photovoltaikanlage
- Solaranlage
- 2012-2018 renoviert
- doppelt verglaste Kunststofffenster von 1980
- doppelt verglaste Kunststofffenster von 2012
- elektrische Außenjalousien auf der Nord-Ostseite
- Fenster um Hauseingangsfront erneuert, Hauseingangstür war Bestand
- Gasheizung von 1986
- Dach neu eingedeckt und gedämmt
- Grundstück komplett eingefriedet
- 15 Parkplätze
Stellplatz
15 x Freiplatz
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 2.8.2029.
Endenergiebedarf beträgt 179.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1957.
Die Energieeffizienzklasse ist F.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Südliche Weinstraße
Sonja Doppler
Reiterstraße 7
76829 Landau