Traumhaus mit Wellnessbereich, Whirlpool und großem Garten

83543 Rott am Inn - Deutschland

Objektnummer: 17042019
35) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 235) Werkstatt 2
 ca. 310 m²
 1.370 m²
 8
  899.000 EUR
Kaufpreis: 899.000 EUR
Provision: Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 310 m²
Zimmer: 8
Haus: Villa
Schlafzimmer: 4
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 3
Zustand der Immobilie: gepflegt
Baujahr: 1990
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Pellet
Heizungsart: Fußbodenheizung
Nutzfläche: ca. 155 m²
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 226.00
Energieeffizienzklasse: G
Ausstattung: Garten, Gäste WC, Sauna, Kamin, Gartennutzung, Einbauküche
Stellplatz: 2 x Garage
Wesentlicher Energieträger: Pellet

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein außergewöhnliches Einfamilienhaus mit luxuriöser Ausstattung und sehr gepflegtem Allgemeinzustand, das sich auf einem ca. 1.370 m² großen Grundstück befindet. Der aufwändig gestaltete Garten mit großzügigen Terrassenflächen, Wassergraben und einem Tauchbecken lässt sofort erahnen, dass auch das Haus selbst etwas Besonderes sein muss.

Das zweistöckige Hauptgebäude verfügt über 6 größere und 4 kleinere Räume. Besonders hervorzuheben sind u.a. der ca. 70 m² große wintergartenähnliche Wohnbereich mit teilweise 6 m hohen Lufträumen, die ca. 30 m² große Wohn-Ess-Küche mit Glaserker oder auch das ca. 33 m² große Elternschlafzimmer mit Ankleide und eigenem ca. 21 m² großem Bad.

Das einstöckige Nebengebäude überzeugt u.a. durch einen ca. 50 m² Wellnessbereich mit Sauna, Erlebnisdusche, Whirlpool, Fitnessraum und Zugang zum Tauchbecken im Garten, wobei der Whirlpool der Marke Hösch wegen einer fehlenden Pumpe derzeit nicht funktionsfähig ist. Im Nebengebäude befindet sich auch eine ca. 70 m² große vielseitig nutzbare Werkstatt mit 2 Fenstern und 2 Rolltoren.

Das Anwesen, zu dem auch eine Doppelgarage mit separatem Abstellbereich für Fahrräder und drei Stellplätze vor der Garage gehören, befindet sich ca. 800 m vom Ortszentrum entfernt in einem ruhigen Mischgebiet zusammen mit anderen Wohngebäuden und verschiedenen Gewerbebetrieben.

Lage

Rott am Inn ist ein mittelgroßes Dorf im südbayerischen Voralpenland. Der stetig wachsende und aufstrebende Ort mit ca. 4.000 Einwohnern verfügt für ländliche Lagen über eine sehr gute Infrastruktur und eine hervorragende Zukunftsperspektive.

So gibt es neben mehr als 150 zum Teil überregional tätigen Gewerbebetrieben u.a. auch ca. 50 Vereine sowie eine katholische und eine evangelische Kirchengemeinde. Eine Grund- und Mittelschule sowie zwei Kindergärten sind ebenso fußläufig erreichbar wie die meisten Dinge des täglichen Bedarfs. Neben verschiedenen Supermärkten verfügt Rott am Inn auch über Kaffees, Bäckereien, Metzgereien, Ärzte, Apotheken, Physiotherapeuten, Osteopathen, Restaurants, Blumenläden, Sportplätze sowie ein Senioren- und Pflegeheim und eine Schokoladen Confiserie.

Die nächstgelegenen Städte sind Rosenheim, Wasserburg, Grafing und Bad Aibling mit jeweils ca. 15 km Entfernung. In diesen Städten befinden sich alle Arten von weiterführenden Schulen – Realschulen, Gymnasien, Berufsschulen und auch eine Fachhochschule – sowie ein umfassendes Kulturangebot wie Kinos, Theater, Konzerte oder auch eine bekannte Therme sind also in ca. 15 Minuten erreichbar.

Rott am Inn ist verkehrstechnisch günstig angebunden. Nach München geht es am schnellsten mit dem Meridian über Aßling (MVV Bereich). Aßling erreicht man mit dem PKW in ca. 10 Minuten, mit dem Bus-Pendelverkehr in ca. 15 Minuten. Von dort aus fährt man dann ca. 20 Minuten bis zum Ostbahnhof. Alternativ ist München auch über den S-Bahn Anschluss in Grafing erreichbar.

Über den Bahnhof in Rott am Inn mit seinen Zug-Verbindungen nach Rosenheim-Mühldorf/Landshut hat man auch Zuganschluss nach Salzburg und Kufstein. Die Autobahnen A8 München-Salzburg sowie A93 Rosenheim-Kufstein sind über die B15 gut erreichbar.

Die Gegend um Rott am Inn ist Teil des bekannten Chiemgau's und bietet mit seiner Seen und Berglandschaft umfangreiche Bade-, Fahrrad- und Wandermöglichkeiten sowie einen ausgeprägten Freizeitwert. Ein besonderes Highlight sind auch die in der Nähe gelegenen Badeseen Rotter Ausee und Waldsee sowie das Innufer als Naherholungsgebiete für Badefreunde, Fahrradfahrer, Spaziergänger und Jogger.

Ausstattung

Fast alle Räume verfügen über Fußbodenheizung. Als Bodenbeläge wurden ausschließlich langlebige Materialien verbaut: Im Wohnzimmer liegt Marmorboden, in den Bädern Fliesen, in der Wohn-Ess-Küche und in der Speise ein hochwertiger Laminat sowie in den Arbeits-, Gäste-, Schlafräumen, Fluren und im Treppenhaus Echtholzparkett.

Die Innentüren sind aus weiß lackiertem Holz. Im Haupthaus sind ausschließlich hochwertige 2-Scheiben Holzfenster verbaut, die teilweise mit Wärmeschutzverglasung ausgerüstet und im EG abschließbar sind. Die hochwertige Poggenpohl-Einbauküche mit Siemens Elektrogeräten und Gasherd bleibt ebenso wie diverse maßangefertigte Einbauschränke und Regale im Haus. Die integrierte zentrale Staubsaugeranlage erleichtert die Reinigung erheblich.

Beheizt wird die Immobilie mit einer modernen Pelletsheizung unterstützt durch Solar-Röhrenkollektoren und einen 11 kW Kaminofen mit Brunner Heizeinsatz. Ein 1.800 l Puffer zur Aufnahme der Pelletsenergie und ein weiterer 800 l Puffer gespeist durch die Solaranlage und unterstützt durch die Pelletsheizung sorgen stets für ausreichend warmes Wasser. Eine Wasserenthärtungsanlage reduziert den Kalkgehalt des Wassers.

Stellplatz

2 x Garage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.1.2028.
Endenergiebedarf beträgt 226.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Pellet.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1990.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Außenansichten und ein 3D-Rundgang für die komplette Immobilie können bei näherem Interesse in unserer Geschäftsstelle eingesehen werden. Bei diesem persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen gerne auch weitere Details zur Immobilie und zu den in der Umgebung angesiedelten Gewerbebetrieben.

Das Blechdach des Hauptgebäudes zeigt teilweise eine altersbedingte Korrosion, weshalb hier in den nächsten Jahren mit einer Investition von ca. 20.000 - 25.000 € zu rechnen ist. Ein Kostenvoranschlag liegt vor.

Verfügbarkeit nach Absprache

Grundriss

EG
OG
  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  13. Invalid Input

Shop Rosenheim

Herr Bernd Salzmann
Herzog-Otto-Straße 2
83022 Rosenheim

Telefon: +49 (0)8031 - 90 10 88 0
E-Mail: rosenheim@von-poll.com
Fax: +49 (0)8031 - 90 10 88 11