14552 Michendorf
WILHELMSHORST: Großzügige Landhausvilla auf großem Grundstück
TitelbildTitelbildGartenansichtParkähnlicher GartenGrundstück mit altem BaumbestandZugangPavillonGartenansichtAnsicht OstDiele im 1. OG1. OGKapelleWCZimmer DachgeschossTop Maklerwww.von-poll.com/potsdam
Wohnflächeca. 555 m² Grundstücksfläche6.662 m² Zimmer14 Kaufpreis2.580.000 EUR
Objektnummer19109049
Wohnflächeca. 555 m²
HausVilla
Badezimmer6
Baujahr1923
DachformMansarddach
AusstattungTerrasse, Gäste-WC, Sauna, Garten/ -mitbenutzung, Einbauküche
Kaufpreis2.580.000 EUR
Zimmer14
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Modernisierung / Sanierung1995
BauweiseMassiv
Nutzflächeca. 275 m²
Stellplatz10 x Freiplatz, Garage
Objektnummer19109049
Kaufpreis2.580.000 EUR
Wohnflächeca. 555 m²
Zimmer14
HausVilla
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Badezimmer6
Modernisierung / Sanierung1995
Baujahr1923
BauweiseMassiv
DachformMansarddach
Nutzflächeca. 275 m²
AusstattungTerrasse, Gäste-WC, Sauna, Garten/ -mitbenutzung, Einbauküche
Stellplatz10 x Freiplatz, Garage
Energieausweis
Energieausweislaut Gesetz nicht erforderlich
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas
Energieausweislaut Gesetz nicht erforderlich
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Objektbeschreibung
Die Villenkolonie Wilhelmshorst, gelegen vor den Toren Potsdams und Berlins, zählt heute zu den beliebtesten Wohnquartieren im Berliner Umland. Mit Regio-Bahnhof und naheliegendem Autobahnanschluss verfügt der Ort über eine exzellente Anbindung an die Bundeshauptstadt.

Das stattliche Landhaus befindet sich in exponierter Hanglage auf einem ca. 6.662 m² großen Grundstück mit altem Baumbestand. Die Villa wurde in den Jahren 1922/23 nach einem Entwurf von Albert Gessner für den Bauherren Carl von Renesse errichtet. Der Baustil erinnert an die Herrenhäuser des Landadels. Kleinteilige Sprossenfenster mit Fensterläden prägen den Charakter dieses denkmalgeschützten Bauwerkes. Die Spitzbogenfenster in den Seitenteilen finden mit spitzbogenförmigen Durchgängen im Innenbereich Ihre Fortführung.

Die Villa verfügt über eine Wohnfläche von ca. 555 m², die sich auf zwei Vollgeschosse und ein ausgebautes Dachgeschoss verteilt. Zusammen mit dem teilweise zu Wohnzwecken ausgebauten Kellergeschoss ergibt sich eine Gesamtfläche von ca. 830 m².
Das Erdgeschoss bietet zwei Zimmer, Küche und Wirtschaftsräume, eine Kapelle und einen ca. 73 m² großen Saal mit Zugang zur Gartenterrasse.
Im Obergeschoss befinden sich 8 gut geschnittene Zimmer, 2 Bäder und ein WC. Das Dachgeschoss ist als eine abgeschlossene Einheit mit großem, offenen Wohnbereich (> 50 m²), zwei großzügigen Zimmern, Küche, Bad und WC nutzbar. Die Böden sind mit Parkett belegt. Die Dachfirst-Verglasung ermöglicht einen optimalen Lichteinfall. Das Untergeschoss ist wegen der Hanglage des Hauses teilweise als Vollgeschoss nutzbar. Neben zahlreichen Abstell- Wirtschafts- und Technikräumen, befinden sich dort zwei weitere separate Einliegerwohnungen und eine Sauna, sowie eine Garage. Die Ausstattung des Hauses entspricht weitestgehend dem Stand der letzten grundlegenden Kernsanierung aus dem Jahr 1995.

Das großzügige, parkähnliche Grundstück mit südwestlich ausgerichtetem Garten, grenzt in nördlicher Richtung an einen Wald. Ein Fischteich und eine kleine Remise mit Einliegerbereich zieren das Bild dieses prägenden Bauwerkes. Zur Straßenseite schließt das Grundstück mit einer langgezogenen, großen Kalksteinmauer mit aufgesetztem Holzzaun ab.

Für die künftige Nutzung des Gebäudes sind unterschiedliche Nutzungskonzepte denkbar.
Lage
Der Ort Wilhelmshorst ist ein Teil der Gemeinde Michendorf im Brandenburgischen Landkreis Potsdam-Mittelmark. Von insgesamt ca. 12.000 Einwohnern in der Gemeinde Michendorf, zu der die Orte Michendorf, Wilhelmshorst, Langerwisch, Wildenbruch, Fresdorf und Stücken zählen, leben ca. 3125 Einwohner in diesem schön(st)en Ortsteil. Eingebettet in die Natur, ist der Ort geprägt durch alten Baumbestand und angrenzende Kiefernwälder. Hier findet man Rückzugsmöglichkeiten und Freiraum für vielerlei Freizeitaktivitäten, wie Tennis, Golf, Radfahren usw. Der Ort verfügt über eine sehr gute Infrastruktur - Kindergarten, Schule, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in fußläufiger Entfernung. Über den ca. 600 m entfernten Bahnhof besteht eine hervorragende Regio-Verbindung zur Bundeshauptstadt Berlin sowie zum Flughafen Schönefeld. Die Autobahn ist in nur wenigen Minuten erreichbar. Die Flughäfen Berlin-Tegel bzw. Berlin-Schönefeld sind in ca. 30 Minuten erreichbar.
Nur wenige Kilometer entfernt, befindet sich die Landeshauptstadt Potsdam mit seinen zahlreichen Schlössern, Seen und touristischen Highligts. Das Wasserreiche Umland ist ein Magnet für Wassersportler und Ausflugsgäste. Aufgrund der beliebten Lage dieser einstigen Villenkolonie vor den Toren Berlins / Potsdams, steigen die Einwohnerzahlen von Jahr zu Jahr weiter an.
Ausstattung
- hohe Decken
- alte Holztüren
- Böden: Fliesen / Laminat / Parkett
- Einbauküche(n)
- 6 Bäder und 3 WC´S
- 2 Einliegerwohnungen
- Garage
- viele Stellplätze
- großes, eingewachsenes Grundstück
- Remise mit Zimmer, Wohnküche, WC, Kamin
Stellplatz
10 x Freiplatz
Garage
Sonstige Angaben
Unser Service für Sie als Eigentümer: Wir bewerten gern kostenfrei Ihre Immobilie entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zum erfolgreichen Verkauf zur Verfügung. VON POLL IMMOBILIEN steht als Maklerunternehmen mit seinen Mitarbeitern und Kollegen für die Werte Seriosität, Zuverlässigkeit und Diskretion. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen. Wir können Ihnen bereits in den ersten Gesprächen mitteilen, wie viele vorgemerkte Suchinteressenten wir haben. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail – wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Veräußerer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die vollständigen Angaben zur Immobilie nur übermitteln können, wenn uns alle Kontaktdaten des Interessenten (Wohnanschrift, Telefon, …) vorliegen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. IMMOBILIENANFRAGE:
  2. Invalid Input
  3. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  4. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  5. Ihre Nachricht:
  6. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  7. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
    *
  8. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Shop Potsdam
Herr Andreas Güthling
Friedrich-Ebert-Straße 54
14469 Potsdam

TEL.+49 331 - 88 71 811 0
FAX+49 331 - 88 71 811 11
E-MAIL[email protected]