23714 Malente
Zwei Wohnhäuser mit vielfältigen Möglichkeiten für Handwerker (teilvermietet)
HausansichtBlick vom Wanderweg an den KoppelnBlick auf die PfederkoppelWohnzimmerEsszimmerKücheBadezimmerSchlafzimmerSchlafzimmer GästezimmerBadezimmerMietwohnung 1 - Büro/SchlafzimmerMietwohnung 1 - Blick vom WohnzimmerMietwohnung 1- Küche mit Zugang VorratskellerMietwohnung 1 - BadezimmerVON POLL FinanceVON POLL PLÖN
Wohnflächeca. 185 m² Grundstücksfläche1.400 m² Zimmer9 Kaufpreis270.000 EUR
Objektnummer21053001
Kaufpreis270.000 EUR
Zimmer9
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Zustand der Immobilierenovierungsbedürftig
Baujahr1960
Nutzflächeca. 76 m²
StellplatzCarport, 2 x Freiplatz, Garage
ProvisionKäuferprovision beträgt 2,975 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Wohnflächeca. 185 m²
HaustypMehrfamilienhaus
Badezimmer4
Modernisierung / Sanierung2007
BauweiseMassiv
AusstattungTerrasse, Garten/ -mitbenutzung, Einbauküche
Objektnummer
21053001
Provision
Käuferprovision beträgt 2,975 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Kaufpreis
270.000 EUR
Wohnfläche
ca. 185 m²
Zimmer
9
Haustyp
Mehrfamilienhaus
Bezugsfrei ab
nach Vereinbarung
Badezimmer
4
Zustand der Immobilie
renovierungsbedürftig
Modernisierung / Sanierung
2007
Baujahr
1960
Bauweise
Massiv
Nutzfläche
ca. 76 m²
Ausstattung
Terrasse, Garten/ -mitbenutzung, Einbauküche
Stellplatz
Carport, 2 x Freiplatz, Garage
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0,0 kWh/m2a
A
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis22.02.2031
BefeuerungÖl
Wesentlicher EnergieträgerÖl
Endenergiebedarf211,40
EnergieeffizienzklasseG                    
HeizungsartZentralheizung
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
211,40
Energieausweis gültig bis
22.02.2031
Energieeffizienzklasse
G                    
Befeuerung
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Öl
Objektbeschreibung
Dieses Ensemble bestehend aus zwei Wohnhäusern in der Holsteinischen Schweiz bietet sowohl Investoren als auch Familien, die ein Mehrgenerationen-Wohnen anstreben, viele Entfaltungsmöglichkeiten.

Die im 1990 begründete Wohnungseigentümergemeinschaft verfügt über insgesamt vier Einheiten, drei Einheiten stehen zum Verkauf.
Das Bestandsgebäude, das 1960 in Massivbauweise errichtet wurde, besteht aus einer vermieteten Zwei-Zimmer-Erdgeschosswohnung sowie aus einer vermieteten Zwei-Zimmer-Dachgeschosswohnung.
Von dem Eingangsbereich im Erdgeschoss aus gelangt man zu dem innen liegenden Duschbad. Von der Küche aus erreicht man das Ess-/Wohnzimmer; auf der sich anschließenden überdachten Terrasse kann man die nachmittagliche Sonne genießen. Im hinteren Teil der Wohnung befindet sich neben dem Schlafzimmer eine kleine Vorrats-/Abstellfläche. Ferner verfügt die Wohnung über ein separates Kellerabteil, das über den Eingangsbereich der Wohnung zu erreichen ist.
Die Dachgeschosswohnung besteht ebenfalls aus zwei Zimmern. Von dem nach Südwest ausgerichteten Wohnzimmer lässt sich ein herrlicher Blick über die Felder der Holsteinischen Schweiz genießen. Das etwas kleinere Schlafzimmer ist nach Osten ausgerichtet. Die Küche sowie das Duschbad verfügen über Dachfenster.
Im Jahr 2007 wurde eine Baugenehmigung über einen Balkon an der Stirnseite des Gebäudes erwirkt,der Balkon wurde nach der Dacherneuerung nicht wieder aufgebaut, kann aber nachträglich erneut eine Baugenehmigung eingeholt werden.
Im Jahre 1990 wurde ein Einfamilienhaus mit einer Souterrain-Einliegerwohnung angebaut.
Das Einfamilienhaus erstreckt sich auf ein Erdgeschoss nebst ausgebautem Dachgeschoss. Über den Vorflur im Erdgeschoss gelangt man in einen großzügigen Flur. Das Erdgeschoss bietet neben einer großzügigen Küche mit Eßecke, sowie ein großzügiges Wohn- und Eßzimmer. Das Wannenbad im Erdgeschoss ist weiß gefliest. Vom Vorflur ausgehend gelangt man über eine Steintreppe in das Dachgeschoss des Hauses. Neben einem Schlafzimmer und Gästezimmer mit unverbaubarem Blick über die benachbarten Pferdekoppeln findet man hier zwei weitere Räume, die als Ankleidezimmer, Büro oder Kinderzimmer genutzt werden können. Das Duschbad mit eingebautem Dachfenster ist mittig auf der Etage platziert.
Die Souterrain-Wohnung verfügt über einen separaten Eingang und ist kein Bestandteil dieses Angebots.
Lage
Im Jahr 1933, als die Dörfer noch sehr landwirtschaftlich geprägt waren, sind die beiden Gemeinden Malente und Neukirchen zusammengelegt worden. Mittlerweile zählt die Großgemeinde Malente neben den Ortsteilen Rachut und Neversfelde insgesamt neun Dörfer: Benz, Kreuzfeld, Krummsee, Malkwitz, Neukirchen, Nüchel, Sieversdorf, Söhren und Timmdorf. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden vereinzelte Wohnhäuser sowie ganze Wohnsiedlungen. Schon damals waren die Ortschaften, besonders Krummsee und Timmdorf, in der Holsteinischen Schweiz bei Touristen unter dem Motto „Ferien auf dem Lande“ beliebt.

Neukirchen erhielt im Jahr 1991 den Preis für das schönste Dorf im Kreis Ostholstein.
Die Immobilie befindet sich am Ortseingang, direkt am See-Wiesen-Wanderweg des Neukirchener Sees. Zu der Badestelle sind es nur circa fünf Gehminuten. In dem nahegelegenen Hotel Neukirchener Hof können Gäste einkehren sowie Feiern veranstaltet werden. Es gibt außerdem einen Bäcker, einen Kindergarten sowie einen Kinderspielplatz in der Ortschaft. Mit dem Auto sind es nur circa fünf Minuten nach Malente. Die (Schul-)Busanbindung fährt über die Dörfer nach Malente und Eutin, wo Sie neben weiterführenden Schulen auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken finden.
Ausstattung
- Drei Eingangsbereiche

- Vorflur im Anbau/Dachgeschoss kann separat genutzt werden

- Vorrichtungen für die Installation einer zusätzlichen Küche im Dachgeschoss des Einfamilienhauses

- Vier Bäder (ein Wannenbad, drei Duschbäder)

- Drei Einbauküchen

- Garage, Carport, zwei Stellplätze

- Ölheizung (1986)

- Keller

- Eingewachsenes Grundstück
Stellplatz
Carport
2 x Freiplatz
Garage
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 22.2.2031.
Endenergiebedarf beträgt 211.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1986.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. IMMOBILIENANFRAGE:
  2. Bitte wählen sie Ihre anrede aus.
  3. Bitte geben Sie Ihre Vorname an.
  4. Bitte geben Sie Ihre Nachname an.
  5. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  6. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  7. Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
  8. Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
  9. Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
  10. Ihre Nachricht:
  11. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  12. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
    *
  13. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Shop Plön
Herr Robert Rothböck
Johannisstr. 1a
24306 Plön

TEL.+49 4522 - 76 56 97 0
FAX+49 4522 - 76 482 62
E-MAIL[email protected]