49326 Melle – Neuenkirchen

Zweifamilienhaus in attraktiver Südhanglage

fav icon
Wohnfläche ca. 139.99 m² Grundstück 545 m² Zimmer 6 Kaufpreis 249.000 EUR
Finden Sie mit VON POLL FINANCE die richtige Immobilienfinanzierung.
Baufinanzierung unverbindlich anfragen. Über 700 Darlehensgeber im Vergleich. Jetzt Ihren persönlichen Finanzierungsexperten kontaktieren:
Objektnummer 23183018
Kaufpreis 249.000 EUR
Wohnfläche ca. 139.99 m²
Haustyp Zweifamilienhaus
Provision Käuferprovision beträgt 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie Sanierungsbedürftig
Bauweise Massiv
Zimmer 6
Schlafzimmer 4
Badezimmer 2
Baujahr 1965
Ausstattung Gäste-WC, Einbauküche
Dachform Satteldach
Stellplatz 1 x Garage
Energieausweis
Energieinformation Zum Zeitpunkt der Anzeigenerstellung lag kein Energieausweis vor.
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Öl
Objektbeschreibung
Handwerker aufgepasst!

Dieses schicke Zweifamilienhaus bietet viel Potential und befindet sich in attraktiver Südhanglage von Melle Neuenkirchen.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie das Freibad und eine Grundschule sind fußläufig zu erreichen. Die Autobahn A30 ist etwa 10 Minuten entfernt.

Erd- und Obergeschoss sind gleich aufgebaut. Es befinden sich ein Tageslichtbad, eine separate Küche, zwei Schlafzimmer und ein großzügiges Wohn-Esszimmer mit Zugang zur Süd-West Terrasse bzw. zum Balkon auf den jeweiligen Etagen.

Durch die Wendeltreppe entlang der Terrasse können Sie in den gut angelegten Garten gehen.
Sowohl von der Terrasse, als auch vom Balkon haben Sie einen traumhaften Ausblick über Melle.

Das Dachgeschoss ist ausgebaut und verfügt neben zwei Zimmern über ein Badezimmer mit Dusche. Das Stockwerk wurde in der Wohnflächenberechnung nicht berücksichtigt.

Das Erdgeschoss ist sanierungsbedürftig.
Lage
Melle liegt im Osnabrücker Land im Städtedreieck Osnabrück, Bielefeld, Münster an der Else zwischen dem Wiehengebirge im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden. Ausläufer dieser beiden Mittelgebirge liegen auf dem Meller Stadtgebiet. Die Stadt ist Teil des Naturparks "Nördlicher Teutoburger Wald - Wiehengebirge" im Osnabrücker Land und ist flächenmäßig die drittgrößte Stadt in Niedersachsen.

Alle Ziele in der Innenstadt von Melle können bequem zu Fuß erreicht werden. Zum Besuch der Stadtteile sollte aber das eigene Auto oder die guten Busverbindungen innerhalb der Stadt genutzt werden. Das Radwegenetz ist gut ausgebaut.

Die Stadt Melle ist auch gut geeignet als Ausgangspunkt für Radwanderungen. Innerhalb des Stadtgebietes laden ca. 365 km gut ausgebaute und ausgeschilderte Radfahrwege zur Erkundung der Sehenswürdigkeiten des Grönegaus ein.

Im gesamten Stadtgebiet gibt es ca. 500 km gut ausgeschilderte Wanderwege. Die Hauptwandergebiete sind in den Ausläufern des Wiehengebirges z. B. im Meller Berg, nördlich von Melle und im Teutoburger Wald (Beutling) südlich von Melle. Die Else- und Haseniederungen laden zu einem Streifzug durch Wiesen und Felder ein. Hier lassen sich noch Wiesen- und Wasservögel beobachten.

Im Stadtgebiet sind alle Schulformen vertreten. Die Universitäten in Osnabrück, Vechta, Bielefeld und Münster sind von Melle aus gut zu erreichen.
In Melle ist in vielen Jahrzehnten eine Struktur gewachsen, in der es keine städtischen Kindertagesstätten gibt. Es gibt jedoch 22 Kindertagesstätten, die in kirchlicher, sozialer bzw. privater Trägerschaft stehen.
Stellplatz
1 x Garage
Sonstige Angaben
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:
Ilona Munsberg
Kleine Domsfreiheit 9
49074 Osnabrück