26133 Oldenburg
Oldenburg: Bezugsfreies RMH in verkehrsberuhigter Lage
Titelbild Außenansicht Windfang Koch-Ess-Bereich Wohnen EG WC Terrasse Elternschlafzimmer I Elternschlafzimmer Kinderzimmer I.I Kinderzimmer I Kinderzimmer II.I Kinderzimmer II OG Vollbad Gartenansicht Gartenhütte VPF - Stefanie Zimmermann ?>
Wohnfläche ca. 107 m² Grundstück 228 m² Zimmer 4 Kaufpreis 341.700 EUR
Objektnummer 22026005
Kaufpreis 341.700 EUR
Wohnfläche ca. 107 m²
Haustyp Reihenmittel
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Bauweise Massiv
Zimmer 4
Schlafzimmer 3
Badezimmer 2
Baujahr 1988
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
113.40 kWh/m2a
D
Energieausweis Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis 31.07.2029
Heizungsart Zentralheizung
Endenergiebedarf 113.40 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse D
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Sie sind auf der Suche nach einem bezugsbereiten Objekt für sich und Ihre Familie? Die Nähe zu den täglichen Einrichtungen wie Supermarkt, Schulen und ärztlicher Versorgung ist Ihnen ebenfalls wichtig? Suchen Sie nicht weiter. In ruhiger Lage - im Oldenburger Stadtteil Kreyenbrück - heißen wir Sie herzlich willkommen.
In einer verkehrsberuhigten Spielstraße (Anliegerstraße) ohne viel Durchgangsverkehr haben Sie die Möglichkeit dieses bezugsbereite Reihenmittelhaus zu erwerben. Es wurde ca. 1988 in Massivbauweise auf einem in etwa 228 m² großen Grundstück errichtet. Insgesamt erstreckt sich das Gebäude auf circa 107,59 m² Wohnfläche. Die nutzbaren Flächen werden im Außenbereich vor dem Haus um zwei PKW-Freiplätze, einer ca. 25 m² großen süd-west ausgerichteten Terrasse sowie einer Gartenhütte in Holzbauweise erweitert. Durch die clevere Ausrichtung des Gartens, lädt dieser den gesamten Tag über bei Sonne zum Verweilen ein.
Das Erdgeschoss gliedert sich in Windfang, Hauswirtschaftsraum, WC, einem offenen Koch-Ess-Bereich und einem Wohnbereich, durch welchen Sie die Sonnen-Terrasse erreichen. Im Erdgeschoss finden Sie in etwa 55,94 m² Wohnfläche vor.
Das Obergeschoss bildet sich aus Kinderzimmer I, Elternschlafzimmer, Kinderzimmer II, einem Tageslicht-Vollbad und einem Abstellraum, in welchem platzsparenderweise die Heizung montiert ist. Im Obergeschoss finden Sie in etwa 51,65 m² Wohnfläche.
Jeweilige Schlafnischen im Dachgeschoss erweitern die die Flächen der Kinderzimmer. Ein weiterer Dachboden von ca. 10 m² rundet das Platzangebot in diesem Objekt ab.
Auf Grund der diversen Schulen und Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im direkten Umfeld, müssen Sie sich keine Sorgen um lange Fahrzeiten machen. Ein Waldstück sowie mehrere Spielplatzmöglichkeiten bieten die optimalen Spielmöglichkeiten für Ihre Kinder.
Insgesamt dürften neben den Eltern zwei weitere Kinder in diesem Objekt ihr ganz persönliches 'zu Hause' finden.
Bitte sprechen Sie uns auf einen Zugang zum hinterlegten 360-Grad-Rundgang an. Auf diesem Wege können Sie bereits eine digitale Besichtigung des Objekts vornehmen.
Sollte dieses Objekt bereits Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns sehr gerne. Nach Absprache freuen wir uns, einen gemeinsamen Besichtigungstermin mit Ihnen zu vereinbaren. Gerne erwarten wir Ihren Anruf unter 0441- 99 84 050 oder Email über [email protected]
Lage
Dieses ruhig gelegene Reihenmittelhaus befindet sich im Oldenburger Stadtteil Kreyenbrück.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergarten, verschiedene Schulmöglichkeiten und Busverbindungen zur Innenstadt sind in naher Umgebung vorhanden, ebenso wie ein Autobahnanschluss in Richtung Bremen, Wilhelmshaven, Leer.
Die Wissenschaftsstadt Oldenburg liegt im Norden Deutschlands zwischen Bremen und der nahegelegenen Nordsee.
Hier finden Sie echte Lebensqualität:
schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Stadtbild, die Innenstadt mit ihren zahlreichen Geschäften und Gastronomieangeboten lädt zum Verweilen ein und auch die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima aus. So schätzen seine Bewohner die Nähe zur malerischen Innenstadt genauso wie die Nähe zum 15 Autominuten entfernten und sehr mondänen Bad Zwischenahn.
Verkehrsanbindung:
Die Universitäts- und ehemalige Residenzstadt Oldenburg zeichnet sich durch seine ideale Orts- und Verkehrsanbindung aus. Im gesamten Stadtgebiet befinden sich Autobahn-Anbindungen, unter anderem an die A 28 und die A29, durch welche sowohl die Niederlande, das Ruhrgebiet, als auch Norddeutschland und die Küstengebiete, einwandfrei anzufahren sind.
Für Bahnreisende ist Oldenburg mit seinem ausgeprägten Schienennetz, welches besonders durch seine ICE-Verbindung bis nach München überzeugt und dem zugehörigem Bahnhof, interessant.
Der internationale Flughafen Bremen ist lediglich eine halbe Autostunde entfernt und ermöglicht so auch weite Reisen per Flugzeug.
Ausstattung
- tolle Lage
- Grundstücksgröße in etwa 228 m²
- ca. 107,59 m² Wohnfläche
- Dachgeschoss als weiterer Stauraum
- massive Bauweise in klassicher Klinkerausführung
- Fertigstellung ca. 1988
- tolles Raumgefühl durch weit geöffnetes Wohnzimmer
- Fliesen im Erdgeschoss
- Vailant Gas-Brennwert-Heizung aus dem Jahre 2019 im Abstellraum OG
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 31.7.2029.
Endenergiebedarf beträgt 113.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1988.
Die Energieeffizienzklasse ist D.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Oldenburg
Karl Liebert & Jérome Liebert
Donnerschweer Straße 18
26123 Oldenburg