63674 Altenstadt
XXL- ''Wohnjuwel'' in moderner Hofreite!
Titelbild-logo Außenansicht Hof Hof Wohnen Galerie Dachgeschoss Wohnen Wohnen/Arbeiten Flur Obergeschoss Küche Küche/Essen Küche/Essen Küche/Essen Schlafen Schlafen Bad 1 Platzreserve über Garage VON POLL IMMOBILIEN FOCUS MONEY_Höchste Kundenzufriedenheit ?>
Wohnfläche ca. 231 m² Zimmer 7 Kaufpreis 399.000 EUR
Objektnummer 22084002
Kaufpreis 399.000 EUR
Wohnfläche ca. 231 m²
Wohnungstyp Maisonette
Provision Käuferprovision 3,57% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Modernisierung / Sanierung 2005
Zustand der Immobilie gepflegt
Bauweise Holz
Zimmer 7
Schlafzimmer 5
Badezimmer 2
Etage 1
Baujahr 1990
Nutzfläche ca. 31m²
Ausstattung Gäste-WC, Kamin, Garten/-mitbenutzung
Dachform Satteldach
Stellplatz 1 x Freiplatz, 2 x Garage
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
74.20 kWh/m2a
B
Energieausweis Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis 05.05.2025
Heizungsart Zentralheizung
Endenergieverbrauch 74.20 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse B
Befeuerung Luft/Wasser-Wärmepumpe
Wesentlicher Energieträger PELLET
Objektbeschreibung
Eine XXL-Maisonette-Wohnung der Superlative: Außerordentlich viel Platz, höchste Energieeffizienz, und viel Ruhe zum Entspannen und Erholen im liebevoll gestalteten und grün bewachsenen Innenhof und Terrassenbereich eines ehemaligen Bauernhofes (Gemeinschaftsnutzung Innenhof/Terrasse). Die idyllische Wohnlage in einem Ortsteil Altenstadts besticht gleichermaßen durch seine Ruhe und die hervorragende Verkehrsanbindung in das gesamte Rhein-Main-Gebiet.
Die Maisonettewohnung befindet sich in einem Zweiparteienhaus mit drei Wohnetagen, das auf einem 633 m² großen Grundstück errichtet wurde, und erstreckt sich mit ca. 231m² Wohnfläche und sieben Wohn-/Schlafräumen komplett über Ober- und Dachgeschoss. Sie wurde im Jahr 1990 im Rahmen einer Modernisierung der Liegenschaft durch eine Fachwerkaufstockung des Ursprungsgebäudes neu errichtet.
Im Obergeschoss befinden sich neben dem großzügigen, ca. 60 m², umfassenden Wohnzimmer eine geräumige Küche mit separatem Essbereich sowie ein Gäste-WC und ein Badezimmer. Zudem runden drei weitere Wohn-/Schlafräume das üppige Platzangebot des Obergeschosses ab.
Die Großzügigkeit an Räumen und Flächen setzt sich ebenso mit drei weiteren Wohn-/Schlafräumen sowie einem zweiten Badezimmer im Dachgeschoss fort. Zudem bieten jeweils zwei Abstellräume pro Wohnetage genügend Stauraum.
Das stilvolle Wohndomizil überzeugt insbesondere durch seine niedrigen Heizkosten (Pelletheizung mit Wärmepumpe) und seine vielfältigen Wohn- und Nutzungsmöglichkeiten. Es besticht vor allem durch seine extravagante Bauweise mit Galerie und giebelhohen Decken. Zu seiner hochwertigen Ausstattung gehören u. a. zwei Kaminöfen (in Wohnzimmer und Wohnküche), jeweils ein Badezimmer in Ober- und Dachgeschoss, ein Balkon im Eingangsbereich sowie ein gehoben wohnlich ausgebautes Obergeschoss des Garagengebäudes (auch als Büro/Praxis für Selbständige nutzbar).
Eine 5000 Liter umfassende Zisterne sowie eine Einbauküche (Massivholz) runden dieses hochattraktive Immobilienangebot ab.
Lage
Die Gemeinde Altenstadt, Dank einer ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 767 der älteste bezeugte Ort Oberhessens, bietet mit seinen rund 12.000 Einwohnern für jeden etwas. Über 8 Ortsteile verteilt sich ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot: Ein Golfplatz, mehrere Reiterhöfe, Tennisclub und interessante Rad- und Wanderwege bilden nur einen Ausschnitt eines breiten Spektrums.
Die Gemeinde verfügt über drei Grundschulen in Altenstadt, Lindheim und Höchst sowie eine kooperative Haupt- und Realschule, sowie die hochmoderne Limesschule mit gymnasialer Oberstufe. Ebenso beispielhaft sind insgesamt fünf Kindergärten, die jeweils in jüngster Vergangenheit saniert oder neu errichtet wurden. Diverse Allgemein- und Fachärzte, ambulante Pflegedienste und ein Alten- und Pflegeheim runden diesen hochattraktiven Standort perfekt ab.
Die gute Anbindung an B 521 und A 45 sorgt z. B. für schnelle Verbindungen nach Gießen, Hanau oder Frankfurt/Main.
Ausstattung
Die XXL-Maisonette-Wohnung befindet sich in ruhiger Wohnlage eines Ortsteils Altenstadts und wurde in 1990 im Rahmen einer Modernisierung der Zweiparteien-Liegenschaft durch eine Fachwerkaufstockung des Ursprungsgebäudes neu errichtet. Sie verfügt über eine Vielzahl an Ausstattungsdetails:
* Innenhof/Terrasse (Gartenmitbenutzung)
* extravagante Bauweise
* giebelhohe Decken
* Galerie
* Deckenhöhe von 2,75 m im Obergeschoss
* ca. 230 m² Wohnfläche und 7 Wohn-/Schlafräume
* ca. 60 m² großes Wohnbereich
* geräumige Wohnküche mit Essbereich
* massive Einbauküche
* jeweils ein Badezimmer in Ober- und Dachgeschoss
* Gäste-WC im Obergeschoss
* zwei Kaminöfen (in Wohnzimmer und Küche)
* NEU in 2005: Energieeffiziente Pelletheizung mit Wärmepumpe
* Doppelgarage mit Sektionaltor
* ein weiterer Pkw-Freiplatz
* zusätzliche PLATZRESERVE: Wohnlich ausgebautes Obergeschoss des Garagengebäudes (auch als Büro/Praxis für Selbständige nutzbar)
* Balkon im Eingangsbereich des Obergeschosses
* 5000 Liter-Zisterne (mit Brauchwasseranschluss für das Gäste-WC)
* u. v. m.
Stellplatz
1 x Freiplatz, 2 x Garage
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 5.5.2025.
Endenergieverbrauch beträgt 74.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Pellet.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1990.
Die Energieeffizienzklasse ist B.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Main-Kinzig-Kreis
Regine Bornhorst & Michael Bornhorst
Hauptstraße 31
63486 Bruchköbel