21037 Hamburg

Drei Wohnungen an der Elbe!

Anbau - Wohnen 1 Anbau - Wohnen 3 Anbau - Küche Anbau - Bad Anbau - Dusche Anbau - Gäste WC Anbau - Treppe 2 Anbau - Schlafen Keller - Wohnen Endbild Expose Finance Expose
Wohnfläche ca. 318 m² Grundstück 1562 m² Zimmer 15 Kaufpreis 1.450.000 EUR
Objektnummer 22028325
Kaufpreis 1.450.000 EUR
Wohnfläche ca. 318 m²
Haustyp Mehrfamilienhaus
Provision Käuferprovision beträgt 3,0 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie saniert
Bauweise Massiv
Zimmer 15
Schlafzimmer 8
Badezimmer 4
Baujahr 1952
Nutzfläche ca. 82m²
Ausstattung Terrasse, Kamin, Einbauküche
Dachform Satteldach
Stellplatz 2 x Carport, 2 x Freiplatz
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
86.00 kWh/m2a
C
Energieausweis Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis 25.04.2031
Endenergiebedarf 86.00 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse C
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Im Jahre 1884 wurde dieses charmante Gebäude - ursprünglich als Zweifamilienhaus - errichtet. Danach in den Jahren 1906 und 1921 jeweils um Anbauten erweitert. 1956 erfolgte dann die erste grundlegende Sanierung. Nach dem Verkauf an den jetzigen Eigentümer wurde es nahezu vollständig saniert und um einen attraktiven Anbau erweitert. Unter anderem wurden 2013 die Dächer saniert und die Fenster erneuert, die Therme (aus 2017), Wasserleitungen und Heizkörper wurden ebenfalls erneuert.
Das Haus befindet sich in naturnaher Lage an einem Nebenarm der Elbe unweit des Stadtkerns von Bergedorf - eine seltene Kombination!
Der Gartenbereich wurde aufwendig mit großen Terrassenbereichen, Grünflächen und 2 Teichen von Gärtnerhand angelegt.
Im Gebäude befinden sich derzeit 3 vermietete Wohneinheiten. Auch ein Teil des Kellers wurde zu wohnzwecken mit Bad und Küche hergerichtet, dies ist aber keine offizielle Wohnfläche. Die Wohnungen verfügen allesamt über eine gehobene, moderne Ausstattung.
Einige Stilelemente, wie der schöne Pitchpineboden in der oberen Wohnung und original alte Türen mit breiten Zargen wurden erhalten. In den anderen Wohnungen und im wohnlichen Keller wurde Laminat verlegt. Die Bäder sind geschmackvoll in hellen Tönen gefliest und mit hochwertigen Sanitärobjekten versehen. Auch die Küchen entsprechen dem heutigen Zeitgeschmack.
Da anstehende Reparaturen immer zeitnah durchgeführt wurden, präsentiert sich das Haus in einen sehr gepflegten Zustand. Beheizt wird das Haus durch eine Gasheizung aus 2017, es gibt eine 3-Kammer Schmutzwasser Sammelgrube auf dem Grundstück.
Aus Rücksicht auf die Mieter haben wir nur Innenbilder vom Anbau veröffentlicht. Bitte betreten Sie das Grundstück nicht ohne vorherige Absprache. Wichtig für Sie zu wissen ist auch, dass sich das Gebäude baurechtlich im Außenbereich befindet, wodurch eine weitere Bebauung untersagt ist. Die Zulässigkeit von Bauvorhaben im Außenbereich richtet sich nach § 35 Baugesetzbuch (BauGB).
Weitere Informationen über Besonderheiten zum Grundstück und über die derzeitigen Mieteinnahmen/Mietsituation geben wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Da es nur sehr selten Häuser in dieser exponierten Lage mit so vielen verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten gibt, sollten Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.
Lage
Das von uns angebotene Wohngebäude liegt im Bezirk Hamburg-Allermöhe unweit der Autobahnabfahrt A25 Nettelnburg (3 Autominuten Entfernung).
Obwohl es eher im ländlich geprägten Bereich von Bergedorf liegt, ist es aber nur einen Katzensprung vom Stadtkern mit seinen vielen Geschäften, den Einkaufszentren und dem Bergedorfer Schloss entfernt. Auch Schulen, Kindergärten und Ärzte können mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad schnell erreicht werden.
Das Grundstück grenzt fast direkt an die Dove-Elbe und kann - gesichert durch ein Wegerecht - über einen genehmigten Steg erreicht werden. Einer Paddeltour steht also nichts im Wege!
Ausstattung
Besonderheiten:
-Doppelcarport mit Schuppen (genehmigt als Garage)
-Gartenhaus
-Schuppen am Haus
-2 Teiche
-3-Kammer Klärgrube
-Kamin im Dachgeschoss
-Verbundsicherheitsglas im unteren Hausbereich
-Fenster Schallschutz mit höchstem Isowert aus 2013
-Dacheindeckung mit Brass Tonpfannen - höchster Dämmerwert in 2013
Stellplatz
2 x Carport, 2 x Freiplatz
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 25.4.2031.
Endenergiebedarf beträgt 86.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2013.
Die Energieeffizienzklasse ist C.

Grundriss
Anbau EG
Anbau DG
EG
OG
OG Spitzboden
KG
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Hamburg – Sachsenwald
Nicole Schild
Bahnhofstraße 2a
21465 Reinbek