Provisionsfrei: Historisches Ankerbalkenhaus mit unverbaubarem Blick im Herzen Bad Bentheims

48455 Bad Bentheim - Deutschland

Objektnummer: 18242017
Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.Kommen Sie direkt zum Testsieger.
 ca. 260 m²
 2.269 m²
 9
  480.000 EUR
Kaufpreis: 480.000 EUR
Provision: keine Käuferprovision
Wohnfläche: ca. 260 m²
Zimmer: 9
Haus: Einfamilienhaus
Schlafzimmer: 5
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 3
Baujahr: 18 Jh.
Bauweise: Holz
Befeuerung: Gas
Dachform: Krüppelwalmdach
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 50 m²
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 109.30
Energieeffizienzklasse: D
Ausstattung: Garten, Gäste WC, Schwimmbad, Sauna, Kamin, Gartennutzung, Einbauküche
Stellplatz: 3 x Garage
Wesentlicher Energieträger: Gas

Objektbeschreibung

Wohnen, wo andere Urlaub machen...

Dieses geschichtsträchtige, ursprünglich im 18 Jh. erbaute Ankerbalkenhaus befindet sich inmitten der Altstadt des wunderschönen Kurortes Bad Bentheim. Das Anwesen befindet sich in traumhafter Süd-Hanglage mit einem unverbaubaren Blick gen Münsterland. Es wurde auf einer Sandsteinmauer und zur Straße hin auf Fels gebaut.

Die anmutende Fassade mit dem ansprechenden Eingangsbereich und der original erhaltenen Sandsteineinfassung, das Holzständerwerk aus massivem Eichenholz, welches gekonnt in den Wohnbereich integriert wurde oder auch die Kellerräume mit Tonnen- bzw. Kreuzgratgewölbe und die darin ausgelegten Sandsteinplatten sind nur einige Beispiele, die noch heute an die Historie dieses wundervollen Anwesens erinnern.

Das Gebäude wurde erstmals im Jahre 1873 im Kataster erwähnt. Das ursprüngliche Baujahr muss allerdings im 18 Jd. - wahrscheinlich um 1733 gewesen sein. Dies lässt eine – an der früheren Grundstücksgrenze befindliche - noch erhaltene Sandstein-Gartentoreinfassung vermuten. Lassen Sie sich bei einer Besichtigung weitere Details zur Geschichte des Hauses berichten.

Im Laufe der Jahre wurde das Gebäude mehrmals umgebaut und den heutigen Wohnbedürfnissen angepasst. Es präsentiert sich heute in einem äußerst gepflegten und komfortablen Zustand.

Das Gebäude selbst ist in drei Bereich aufgeteilt: Das Haupthaus bietet mit einer Wohnfläche von etwa 170 m² auch einer größeren Familie ausreichend Platz zur freien Entfaltung. Im Erdgeschoss befinden sich zudem ein Ladenlokal (ca. 50 m²) und eine Einliegerwohnung mit separatem Zugang von außen (ca. 90 m²). Die Einliegerwohnung ist zurzeit vermietet; baulich wäre es durchaus möglich die Fläche ins Haupthaus zu integrieren. Im Bereich des Hinterhofes befinden sich zudem 3 Garagenstellplätze.

Ein echter Blickfang und ein weiteres Highlight dieser besonderen Immobilie bildet das ca. 2.269 m² große Grundstück, welches nach Süden hin ausgerichtet und wunderschön angelegt wurde. Der idyllische Garten lässt kaum Blicke von außen zu und hat neben einem großen Schwimmbecken noch viele weitere Details anzubieten, die keine Wünsche offen lassen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf. Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé und/oder vereinbaren einen Besichtigungstermin für Sie.

Lage

Dieses wunderschöne Haus befindet sich im Herzen der Altstadt des Kurortes Bad Bentheim in verkehrsberuhigter, traumhafter Süd-Hanglage. Das Gebäude ist infrastrukturell günstig gelegen. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen, etc. sind von hier aus zügig zu erreichen.

Die Innenstadt bietet einen Wochenmarkt sowie verschiedene Geschäfte und Bäckereien.

Bad Bentheim hat zwei Gymnasien, eine Realschule, sowie eine Hauptschule; außerdem zwei Grundschulen und fünf Kindergärten. Diese sind - ebenso wie das Schlosspark-Einkaufszentrum - sowohl fußläufig, als auch über gut ausgebaute Radwege oder mit dem Auto gut zu erreichen.

Der Hauptbahnhof liegt in 1,6 km Entfernung und hat eine zweistündige Anbindung an die Strecke Amsterdam - Berlin. Die restliche Grafschaft ist mit dem Bus günstig erreichbar. Eine gute Anbindung an das Autobahnnetz hat man über das Schüttorfer Kreuz (A31/A30).

Ausstattung

AUSSTATTUNGSDETAILS:

- Sauna
- Schwimmbecken im Außenbereich mit Pumpe/Umwälzanlage und Solarheizung
- Einbauküche, sowohl im Haupthaus, als auch im Bereich der Einliegerwohnung
- 3 Bäder (Dusch-Bad im Erdgeschoss, weiteres Bad im Dachgeschoss und ein Badezimmer im Bereich der Einliegerwohnung)
- Holzständerwerk aus massivem Eichenholz
- Fassadendämmung
- Fenster u. a. aus 1982 / 1990 / 1996 ...
- Vorderfront aus mineralischem Mörtelputz
- etc.




ENERGETISCHE ANGABEN:

Es gibt zwei Energieausweise für dieses Gebäude; zum einen für das Haupthaus nebst Ladenlokal und zum anderen für die gesonderte Einliegerwohnung, die über eine eigene Heizungsanlage verfügt. Die einzelnen Angaben lauten wie folgt:

Energieausweis für das Haupthaus nebst Ladenlokal:
- Erstellt am 05.02.2018
- Gültig bis 04.02.2028
- Baujahr der Anlagentechnik: 2016
- Energieverbrauchsausweis
- Endenergieverbrauch: 109,3 kWh/(m²*a)
- Energieeffizienzklasse: D

Energieausweis für die gesonderte Einliegerwohnung:
- Erstellt am 25.09.2008
- Gültig bis 24.09.2018
- Baujahr der Anlagentechnik: 1996
- Energieverbrauchsausweis
- Endenergieverbrauch: 223,7 kWh/(m²*a)
- Energieeffizienzklasse: ---entfällt---

Stellplatz

3 x Garage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.2.2018.
Endenergieverbrauch beträgt 109.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2016.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Grafschaft Bentheim

Herr Georg H. Pauling
Bentheimer Straße 9
48529 Nordhorn

Telefon: +49 (0)5921 - 71 39 93 0
E-Mail: grafschaft.bentheim@von-poll.com