54589 Stadtkyll
Zentral liegendes Wohn- und Geschäftshaus mit Ausbaupotenzial in Stadtkyll
TitelbildVorderansichtLageRückansichtKundenberatung 21-Von_PollEingangsbereich hinteres HausEingangsbereich Wohnung 2Wohnzimmer Wohnung 1Wohnzimmer Wohnung 1TreppenhausDachgeschoss
Wohnflächeca. 114 m² Grundstücksfläche178 m² Zimmer7 Kaufpreis189.000 EUR
Objektnummer21365001
Kaufpreis189.000 EUR
Kaufpreis pro qm500,00 EUR
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Baujahr1960
DachformSatteldach
Nutzflächeca. 92 m²
AusstattungGäste-WC
ProvisionKäuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnflächeca. 114 m²
Zimmer7
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Modernisierung / Sanierung1998
BauweiseMassiv
Büroflächeca. 200 m²
Vermietbare Flächeca. 200 m²
Objektnummer
21365001
Provision
Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Kaufpreis
189.000 EUR
Wohnfläche
ca. 114 m²
Kaufpreis pro qm
500,00 EUR
Zimmer
7
Schlafzimmer
3
Bezugsfrei ab
nach Vereinbarung
Badezimmer
2
Modernisierung / Sanierung
1998
Baujahr
1960
Bauweise
Massiv
Dachform
Satteldach
Bürofläche
ca. 200 m²
Nutzfläche
ca. 92 m²
Vermietbare Fläche
ca. 200 m²
Ausstattung
Gäste-WC
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0,0 kWh/m2a
A
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis29.04.2024
BefeuerungÖl
Wesentlicher EnergieträgerÖl
Endenergiebedarf224,00 kWh/m²a
EnergieeffizienzklasseG                    
HeizungsartZentralheizung
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
224,00 kWh/m²a
Energieausweis gültig bis
29.04.2024
Energieeffizienzklasse
G                    
Befeuerung
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Öl
Objektbeschreibung
VON POLL Immobilien präsentiert Ihnen dieses zentral liegende Wohn- und Geschäftshaus mit Ausbaupotenzial in Stadtkyll.

Das massive Haus wurde circa im Jahr 1960 auf einem 173 Quadratmeter großen Grundstück erbaut und liegt verkehrsgünstig direkt sichtbar an einer T-Kreuzung. Die Wohnfläche von circa 114 Quadratmetern ist aufgeteilt in zwei Wohneinheiten im Obergeschoss. Die Gewerbefläche von circa 86 Quadratmetern und das Dachgeschoss mit circa 60 Quadratmetern Ausbaupotenzial könnten vermutlich vorbehaltlich der amtlichen Genehmigungen zu Wohneinheiten umgenutzt und ausbaut werden. Insgesamt hat das Objekt derzeit eine Vermietungsfläche von circa 200 Quadratmetern.

Als jährliche SOLL Miete könnte man 13.200 € annehmen.
Mit weiterem Potenzial einer SOLL Miete von 3.960 € könnte im Dachgeschoss gerechnet werden.

Das Objekt wurde mit Fördermitteln in den 80er und 90er Jahr in einigen Gewerken saniert, es ist durchaus möglich das wieder neue Fördermittel bewilligt werden könnten. Das waren unter anderem die Fassade, die Fenster, das Dach und die Dachgauben.

Das Ladenlokal bietet derzeit zwei Verkaufsräume, Damen- und Herren-WC, im hinteren Teil gibt es einen hellen Raum, der als Personal-Küche genutzt wurde, sowie einen Lagerraum. Des Weiteren gibt es hier noch den etwas tiefer liegenden Heizungskeller mit einer Öl-Heizungsanlage aus dem Jahr 1999 mit Erdtank. Auch befindet sich hier der Durchgang zum Treppenhaus zu den beiden Wohnungen.

Im Obergeschoss befinden sich zwei Wohneinheiten, die größere Wohnung mit circa 67 Quadratmetern liegt im vorderen Haus und hat zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Kochnische und ein kleines Bad. Mit überschaubaren Renovierungsaufwand könnte hier eine schöne Wohneinheit entstehen.
Die kleinere Wohnung mit derzeit circa 45 Quadratmetern liegt im hinteren Teil des Hauses. Diese Einheit hat eine Küche, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer und Flur. Hier müßte eine Neupositionierung des Wohnungseingangsbereich erfolgen, damit das Bad sowie das WC mit in der Wohnung integriert wären.

Im Dachgeschoß lässt sich vermutlich eine weitere abgeschlossene Wohnung errichten, Vorarbeiten wurden hier schon erledigt. So wurden zwei geräumige Gauben eingebaut. Die Raumaufteilung ist noch flexibel gestaltbar. Die Treppe ist bereits auch vorhanden.

Am hinteren Eingang befindet sich ein Stellplatz und auch der unterirdische Außentank der Ölheizung.

Das Objekt steht komplett leer und ist in einem modernisierungsbedürftigen Zustand.

Wir sehen für das Objekt ein hohes Entwicklungspotenzial. Aufgrund der gut sichtbaren Lage lässt sich hier ein begehrtes Gewerbe entwickeln. Die vorhandenen Wohneinheiten lassen sich gut modernisieren und das Dachgeschoss kann vermutlich zu einer weiteren Wohneinheit ausgebaut werden. Somit wäre weiteres Vermietungspotenzial gegeben.

Wegen dem Leerstand des Objektes könnte eventuell direkt eine Sanierung der Elektrik, Abfluss- und Wasserleitung, sowie der Bäder für sinnvoll sein. Im Prinzip könnten aber die beiden derzeitigen Wohnungen mit kleinen Aufwand renoviert werden und kurzfristig vermietet werden.

Haben wir Ihr Interesse für diese Immobilie geweckt, bitten wir Sie, bei der Kontaktaufnahme per Kontaktbutton alle Ihre Daten zu hinterlegen: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse.
Nach Eingang Ihrer Anfrage senden wir Ihnen den Exposé-Link zu. Sobald Sie sich das Exposé dann angeschaut haben, rufen Sie uns gerne direkt an.
Lage
Der staatlich anerkannte Luftkurort Stadtkyll mit seinen circa 1.500 Einwohnern gehört zum Landkreis Vulkaneifel in Rheinlandpfalz. Direkt hinter der Landesgrenze zu Nordrheinwestfalen in unmittelbarer Umgebung zum Kronenburger See und der Belgischen Landesgrenze liegt der touristisch geprägte Ort, mit seinen verschiedenen Beherbergungsbetrieben mit über 60.000 Feriengästen und über 270.000 Übernachtungen laut Wikipedia. Der Kylltalrad- und Wanderweg führt direkt am Objekt vorbei.
Vor Ort gibt es Kindergarten und Grundschule, alle weiterführenden Schulen liegen in den umliegenden Gemeinden. Für den täglichen Bedarf gibt es Bäcker, Metzger und einen REWE Markt. In der Gemeinde besteht ein reges Vereinsleben und es gibt auch verschiedene Restaurants zum Schlemmen.
Die Anbindung an die Autobahn A1 ist innerhalb von 20 Minuten erreichbar und im benachbarten Jünkerath gibt es einen Bahnanschluss an die Strecke Köln – Trier, der auch mit dem Bus erreichbar ist.
Sonstige Angaben
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.4.2024.
Endenergiebedarf beträgt 224.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1999.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Bester Immobilienmakler Deutschlands!
Das Wirtschaftsmagazin Capital zeichnete VON POLL IMMOBILIEN im "Capital Makler-Kompass 2015", "Capital
Makler-Kompass 2016" und "Capital Makler-Kompass 2017" als besten Immobilienmakler Deutschlands aus. Im
Vergleich von Maklern in 50 deutschen Städten erzielte das Unternehmen in 2017 gleich 35 Mal die Höchstnote
von fünf Sternen und damit bundesweit die absolute Spitzenposition.
Quelle: Capital, Oktober 2015, Verlag: Gruner + Jahr AG & Co KG
Quelle: Capital, Oktober 2016, Verlag: Gruner + Jahr AG & Co KG
Quelle: Capital, Oktober 2017, Verlag: Gruner + Jahr AG & Co KG
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom
Veräußerer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben
übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
Grundriss
Erdgeschoss'
Obergeschoss'
Dachgeschoss'
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. Immobilienanfrage
  2. Bitte wählen sie Ihre anrede aus.
  3. Bitte geben Sie Ihre Vorname an.
  4. Bitte geben Sie Ihre Nachname an.
  5. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  6. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  7. Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
  8. Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
  9. Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
  10. Ihre Nachricht:
  11. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  12. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
    *
  13. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Shop Euskirchen
Herr Dino Benjak
Kölner Straße 119
53879 Euskirchen