Elegante Villa am Burgberg

91054 Erlangen - Deutschland

Objektnummer: 19125021
 ca. 215 m²
 1.350 m²
 8
  1.875.000 EUR
Kaufpreis: 1.875.000 EUR
Provision: Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 215 m²
Zimmer: 8
Haus: Einfamilienhaus
Schlafzimmer: 2
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 2
Zustand der Immobilie: gepflegt
Baujahr: 1961
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Öl
Dachform: Satteldach
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 150 m²
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis: 12.09.2026
Endenergieverbrauch: 132.00
Energieeffizienzklasse: E
Ausstattung: Gäste WC, Kamin
Stellplatz: 2 x Freiplatz
Garage
Wesentlicher Energieträger: Öl

Objektbeschreibung

In Massivbauweise errichtete Villa, die aus zwei Flügeln in Form eines L besteht. Insgesamt 8 Zimmer (plus zwei Bäder und zwei Küchen sowie Speisekammer und Gäste-Bad mit Dusche) bzw. 215 Quadratmetern Wohnfläche im Erdgeschoß. In der Mitte liegt das architektonische und wohnliche Kern der Villa: ein Wohnzimmer mit über 30 Quadratmetern Fläche und 2,65 Metern Deckenhöhe, das halboffen übergeht in eine Halle von 24 Quadratmetern und einer Kuppeldecke von bis zu 4,8 Metern Höhe. Der westliche Teil des längeren Flügels ist als Einliegerwohnung abgetrennt, kann aber problemlos wieder ins Haupthaus integriert werden.

Von der erwähnten Halle aus führt eine Treppe hinauf ins Dachgeschoß, dessen langer Flügel in voller Länge ausgebaut ist - über 13 Meter Raumlänge (bei einer Breite von 4 bzw. über 6 Meter Breite) mit einem durchgehenden Deckenbalken und wunderbar heimeligen Schrägen. Dieser ausgebaute Teil des Dachgeschosses hat um die 90 Quadratmeter - und ist bei der Wohnfläche nicht mal mitgerechnet. (Der andere Flügel des Dachgeschosses ließe sich selbstverständlich auch noch ausbauen; überhaupt wären weitere Anbauten baurechtlich problemlos möglich, erst Recht ein Wintergarten.)

Alles an und in dieser Villa ist auf feine Art besonders: die Bodenbeläge (Parkett, Solnhofner Kalkplatten, Großfliesen von 1,20 Meter Kantenlänge), die riesigen Original-Holzfenster (mit erneuerten Scheiben), der Kaminofen (mit eigens getöpferten Kacheln), der romantische, gepflegte, nicht einsehbare Garten (mit alten Bäumen, unter anderem einem Apfelbaum von ca. 1870), die etwa 30 Meter lange, hochwertigst unter anderem mit tonnenschweren Granit-Schweinebäuchen gepflasterte Auffahrt.

Von der Halle aus tritt man auf einen großen, nach Süden ausgerichteten Freisitz, wo man dank langer Dachüberstände immer trocken sitzt und fast den ganzen Tag die Sonne und die Ruhe einer der besten Erlanger Wohnlagen genießen kann.

Zwischen 2013 und 2018 hat der Eigentümer das Haus saniert; dabei hat er unter anderem neu machen lassen: die Bäder, zum Teil die Böden, den kompletten Dachunterbau, die Isolierung, die Wasser- und Stromleitungen, die Kanalisation, das Abluftsystem, die Dachdeckung (aus frostfesten Tonziegeln des Zirndorfer Edelherstellers Jacobi & Walther, Modell "Romanische Pfanne").

Diese Villa liegt vollkommen ruhig auf einem 1350-Quadratmeter-Grundstück am Burgberg.

Kaufpreis, Fotos und weitere Informationen zu diesem herrlichen Haus bekommen Sie gern auf Anfrage.

Lage

Beste Lage Erlangens; repräsentative und ruhige Villengegend mit Top-Verkehrsanbindung. Die Verdichtung mit erhöhter Bautätigkeit ist hier durch Satzung untersagt. Die nahe Stadt auf der einen Seite, die Natur auf der anderen Seite (nur ein paar Hundert Meter bis zum Wald), kurze Wege nach Nürnberg, München, Frankfurt und in den Norden.

Ausstattung

- aufwendige Architektenvilla (Massivbauweise)
- viel Grund (1350 Quadratmeter)
- in allerbester Lage
- Sanierung 2013 bis 2018
- sehr ruhig
- riesiger, gepflegt-idyllischer Garten mit altem Baumbestand (nicht einsehbar!)
- überdachter Freisitz
- hochwertige Ausstattung
- Öl-Zentralheizung mit Feststoffbrennkammer
- Teilunterkellerung
- hochwertig gepflasterte Auffahrt
- Garage mit Solaranlagen-Vorbereitung
- ein Dachflügel auf 13 Metern bzw. rund 90 Quadratmetern ausgebaut (mit überlangen, dreifach verglasten Roto-Fenstern), der andere ist Ausbaureserve
- breite Holztüren (bis zu 92 Zentimeter)
- Holzfenster (Zweifachverglasung, neue Scheiben)
- Kachelofen in der Halle (von hinten zu feuern, also aus der Küche)
- Einbauschränke im Flur
- außer Dachgeschoß barrierefrei
- manuelle Gardena-Bewässerungsanlage für die Beete (12 einzeln ansteuerbare Gießkreise)

Stellplatz

2 x Freiplatz
Garage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.9.2026.
Endenergieverbrauch beträgt 132.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1982.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. IMMOBILIENANFRAGE:
  2. Invalid Input
  3. *
  4. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
    *
  6. Ihre Nachricht:
  7. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  8. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
    *
  9. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Mehr anzeigen

Shop Erlangen

Herr Matthias Gebhardt
Werner-von-Siemens-Straße 1d
91052 Erlangen

+49 (0)9131 - 82 89 00 0
[email protected]
+49 (0)9131 - 82 89 00 11