Villa "Bad Schönborn"

76669 Bad Schönborn - Deutschland

Objektnummer: 19204007
 ca. 224 m²
 2.297 m²
 8
  795.000 EUR
Kaufpreis: 795.000 EUR
Provision: Käuferprovision 4,76 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 224 m²
Zimmer: 8
Haus: Einfamilienhaus
Schlafzimmer: 5
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 2
Zustand der Immobilie: renovierungsbedürftig
Baujahr: 1964
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Öl
Dachform: Walmdach
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 100 m²
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 244.00
Energieausweis gültig bis: 03.04.2027
Energieeffizienzklasse: G
Ausstattung: Garten, Gartennutzung, Einbauküche
Stellplatz: 3 x Freiplatz
Garage
Wesentlicher Energieträger: Öl

Objektbeschreibung

In der ruhig gelegenen, flairvollen ehemaligen Unternehmervilla aus den 1960ern mit ca. 224 m² Wohnfläche und ca. 2297 m² Grundstück, individuellen Details, besonders durchdachtem Raumprogramm und großzügigem Garten erwartet Sie Idylle pur! Sie residieren umgeben von gepflegten Häusern. Der charmante Ortskern ist nur einen Katzensprung entfernt und bietet alles für den täglichen Bedarf. Herz des Erdgeschosses ist die lichterfüllte Living Area mit Zugang zum Garten und angrenzendem Essbereich. Separat eine Küche mit Blick in die Natur. Gäste könnten Sie stilecht in einem der gemütlichen Zimmer unterbringen oder diese als Schlaf-, Kinder- oder Arbeitszimmer nutzen.Weiters ein Badezimmer und ein Gäste-WC. Im Obergeschoss begeistert der offene Wohn- und Essbereich, die drei großzügigen Schlaf- oder Kinderzimmer mit einer herrlichen Aussicht, weiters eine Küche und ein Badezimmer. Interesse geweckt? Ich freue mich auf unser Gespräch!

Lage

Der Kurort liegt in 105 bis 185 Meter Höhe am Ostrand des Oberrheingrabens und am Tor zum Kraichgauer Hügelland, etwa auf halber Strecke zwischen Karlsruhe und Heidelberg. Die Gemeinde Bad Schönborn besteht aus den beiden Ortsteilen Bad Langenbrücken und Bad Mingolsheim. Beide Ortsteile sind an die Baden-Kurpfalz-Bahn (Heidelberg–Karlsruhe) angebunden. Die Gemeinde gehört mit ihren beiden Bahnhöfen zum Tarifgebiet des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV). Neben der Realschule Bad Schönborn und der Michael-Ende-Gemeinschaftsschule gibt es in beiden Ortsteilen noch je eine Grundschule und außerdem die Franz-Josef-Mone-Förderschule, in Östringen ein Gymnasium und die Universitäten in Heidelberg, Mannheim und Karlsruhe. Für die Kleinsten gibt es zwei kommunale, vier römisch-katholische und einen evangelischen Kindergarten. Weiterhin gibt es in der Umgebung viele Freizeitmöglichkeiten, der Golfplatz in St. Leon-Roth ist z.B. in ca. 10 Minuten erreichbar.

Stellplatz

3 x Freiplatz
Garage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 3.4.2027.
Endenergiebedarf beträgt 244.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1998.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Unser Service für Sie als Eigentümer: Wir bewerten gern kostenfrei Ihre Immobilie entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zum erfolgreichen Verkauf zur Verfügung. VON POLL IMMOBILIEN steht als Maklerunternehmen mit seinen Mitarbeitern und Kollegen für die Werte Seriosität, Zuverlässigkeit und Diskretion. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen. Wir können Ihnen bereits in den ersten Gesprächen mitteilen, wie viele vorgemerkte Suchinteressenten wir haben. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail – wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Veräußerer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

Im Fall des Kaufs/Anmietung der Immobilie, hat der Käufer/Mieter die ortsübliche Provision an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen. Die Provision ist mit Wirksamwerden des Hauptvertrages fällig.


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite!

von Poll Immobilien GmbH - vertreten durch die VON POLL IMMOBILIEN Geschäftsstelle Bruchsal
Geschäftsstelleninhaber: Mischa Reineck
Geschäftsstellenleiter: Mischa Reineck
Adresse: Kaisers. 35a, 76646 Bruchsal
Tel. +49 7251 9825510
Fax. +49 7251 9825519
E-Mail [email protected]

Grundriss

Dachgeschoss
Erdgeschoss
Keller
  1. IMMOBILIENANFRAGE:
  2. Invalid Input
  3. *
  4. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
    *
  6. Ihre Nachricht:
  7. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  8. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
    *
  9. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Mehr anzeigen

Shop Bruchsal

Herr Mischa Reineck
Kaiserstraße 35 a
76646 Bruchsal

+49 (0)7251 - 98 25 51 0
[email protected]