28205 Bremen – Östliche Vorstadt

7-Familienhaus mit Gewerbefläche in begehrter 1 A Lage im beliebten Viertel

Außenansicht Titelbild
Wohnfläche ca. 290 m² Grundstück 160 m² Kaufpreis 900.000 EUR
Finden Sie mit VON POLL FINANCE die richtige Immobilienfinanzierung.
Baufinanzierung unverbindlich anfragen. Über 500 Darlehensgeber im Vergleich. Jetzt Ihren persönlichen Finanzierungsexperten kontaktieren:
Objektnummer CC22271010-DU1
Kaufpreis 900.000 EUR
Wohnfläche ca. 290 m²
Provision Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Baujahr 1964
Energieausweis
Energieausweis Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis 27.03.2028
Endenergiebedarf 157.00 kWh/m²a
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Einmalige Gelegenheit in der Östlichen Vorstadt!
Das solide Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1964 errichtet und fortlaufend in Stand gehalten. Insgesamt verfügt die Immobilie über sieben gut konfigurierte Wohneinheiten auf ca. 290 m² vermietbarer Fläche, die mit attraktiven Wohnungsgrößen sowie einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss ausgestattet ist.
Das Objekt wird vollvermietet übergeben und bietet durch seine 1 A Lage eine sichere Anlagemöglichkeit. Hippe Cafés und Restaurants sowie Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in direkter Nähe.
Grundstücksfläche ca. 160,82 m²
Lage
Standort Bremen:
Beste Lage in der Östlichen Vorstadt - nahe Weserstadion!
Mit rund 565.000 Einwohnern ist die Hansestadt Bremen die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Als Zentrum der Metropolregion Bremen/Oldenburg strahlt die Stadt mit ihrer schönen Bausubstanz und ihrer direkten Lage an der Weser eine hohe, urbane Anziehungskraft aus. Diese spiegelt sich auch in den steigenden Bevölkerungs- und Haushaltszahlen wider. Bremen ist ein wichtiger Standort der Automobil-, Schiffbau-, Luft- und Raumfahrt-, Elektronik- sowie Nahrungsmittelindustrie. Das Mercedes Benz-Werk Bremen ist mit seinen ca. 13.000 Mitarbeitern der größte private Arbeitgeber der Stadt. Viele Hightechfirmen wie Airbus, ATLAS ELEKTRONIK und OHB haben ebenfalls hier Standorte. Mit dem internationalen Flughafen Bremen sowie Schnittpunkte der A 1 und 27 ist Bremen auch verkehrstechnisch ein zentraler Standort in Norddeutschland.
Östliche Vorstadt / Peterswerder
Die Immobilien befindet sich im Stadtteil Steintor und somit in einer sehr zentralen Wohnlage in Bremen. Dieser Stadtteil weist eine starke Durchmischung von Geschäften, Dienstleistungs- und kleinen Handwerksbetrieben sowie Gaststätten und einigen kulturellen Einrichtungen aus und ist somit bei jungen Familien sehr beliebt. Das gesamte kulturelle Angebot der Großstadt mit ÖPNV, Bildungseinrichtungen, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten ist bestens zu erreichen. Konkret befindet sich das Objekt in der am stärksten frequentierten und beliebtesten Lage im sogenannten "Viertel".
Ausstattung
Auf folgende Beschaffenheit möchten wir hinweisen:
- 1 A Lage, daher eine sehr gute Vermietbarkeit
- 7 Wohneinheiten
- Kellerräume für Fahrräder
- neue Heizungsanlage (2020)
- 2 Wohnungen mit Balkon
- weiße Duschbäder
- Souterrainwohnung mit Garten
- 30.000 Euro JNKM (IST)
- 34.500 Euro JNKM (SOLL)
Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung oder präsentieren Ihnen die Immo-
bilie im Rahmen einer Besichtigung.
Sonstige Angaben
DSGVO:
Wir verweisen hiermit auf die Speicherung Ihrer Daten, sobald Sie uns eine Kontakt-Anfrage senden.
Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen lediglich der Kontaktaufnahme, um ggf.
einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Sollten Sie die Speicherung nicht wünschen, bitten wir
um kurze Mitteilung, um diese zu löschen.
GELDWÄSCHEGESETZ:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist VON POLL COMMERCIAL BREMEN, Lizenzpartner: Wirtz
Immobilien Investment GmbH nach § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu ver-
pflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen
und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises
festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der
Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Bremen - Commercial
Christian Wirtz
Wachtstraße 17-24
28195 Bremen