Großes, bebaubares Grundstück mit Altbestand in guter Lage

49377 Vechta - Deutschland

Objektnummer: 18196028
 ca. 165 m²
 1.700 m²
 5
 Auf Anfrage
Kaufpreis: Auf Anfrage
Provision: Käuferprovision in Höhe von 5,95% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Gesamtfläche: ca. 165 m²
Zimmer: 5
Haus: Einfamilienhaus
Schlafzimmer: 4
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 1
Baujahr: 1966
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Gas
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 55 m²
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 174.50
Energieeffizienzklasse: F
Ausstattung: Gäste WC, Einbauküche
Stellplatz: 4 x Garage
Energie source: Gas

Objektbeschreibung

In Randlage des Stadtteils Welpe und in Nähe zur Uni finden Sie dieses ca. 1.700 m² große Grundstück, das derzeit mit einem Einfamilienhaus und vier separat gelegenen Fertiggaragen bebaut ist. Für das Grundstück liegt kein rechtskräftiger Bebauungsplan vor. Die Bebaubarkeit ist daher auf Basis des Verdichtungskonzeptes der Stadt Vechta sowie nach individueller Rücksprache mit dem Bauamt abzuklären. Für Eigennutzer ist relevant, dass das ursprünglich im Jahr 1966 erbaute und im Jahr 1998 teilweise sanierte Einfamilienhaus über ein Erd- sowie ein größtenteils ausgebautes Dachgeschoss mit insgesamt fünf Zimmern, einem Bad und einem Gäste-WC verfügt.

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf!

Lage

Die Immobilie befindet sich im am Rande eines Wohngebietes des Stadtteils Welpe der Kreisstadt Vechta. Das Stadtzentrum sowie Einkaufsmöglichkeiten, die Universität, Schulen und Kindergärten sind in nur wenigen Minuten bequem erreichbar. Mit seinen gut 30.000 Einwohnern ist Vechta die größte Stadt des Landkreises und liegt inmitten des wirtschaftlichen starken Oldenburger Münsterlandes. Die ausgedehnten Wald- und Moorgebiete laden dabei zum Wandern, Reiten, Radfahren oder Spazieren gehen ein. Parks und Grünflächen bieten Erholungsmöglichkeiten auch in der Stadt. Dieser gesunde Mix aus grüner Natur und attraktiven Freizeitangeboten spiegelt sich auch in städtischen Prämierungen wieder. So wurde Vechta bereits in den Wettbewerben "Grün in der Stadt", "Familienfreundliche Gemeinde" und "Pferdefreundliche Gemeinde" als Sieger ausgezeichnet. Trotz seiner ländlichen Prägung ist Vechta aber auch einer der erfolgreichsten Wirtschaftsstandorte im Nordwesten des Landes. "Global Player" sind hier ebenso zu Hause wie traditionelle Handwerksbetriebe, innovative Dienstleistungsunternehmen, lebendiger Einzelhandel oder Forscher und Entwickler. Zudem hat sich Vechta auch als Bildungsstandort etabliert und bietet gleich zwei Hochschuleinrichtungen: die Universität Vechta, die zu den wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes Niedersachsen zählt, und die Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik mit Berufsakademie. Eine dank NordWestBahn und der Nähe zur Autobahn A1 optimale Verkehrsanbindung sowie eine schnelle Erreichbarkeit der Städte Osnabrück, Oldenburg und Bremen runden die Attraktivität Vechtas ab und machen die Kreisstadt insgesamt zu einem sehr gefragten Wohn- und Lebensmittelpunkt.

Ausstattung

Gut bebaubares Grundstück mit Altbestand * Kein rechtskräftiger Bebauungsplan, Bebaubarkeit daher gemäß Verdichtungskonzept der Stadt Vechta sowie nach individueller Rücksprache mit dem Bauamt * Wohnhaus aus 1966, teilweise saniert im Jahr 1998 * Nebengebäude mit insgesamt 4 Fertiggaragen

Stellplatz

4 x Garage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 13.9.2028.
Endenergiebedarf beträgt 174.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1966.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
  3. *
    Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer richtig ein.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse richtig an.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären
  12. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären
  13. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  14. Invalid Input

Shop Vechta

Frau Dr. Lucie Lotzkat
Lange Str. 6
49413 Dinklage

Telefon: +49 (0)4443 - 50 47 87 0
E-Mail: vechta@von-poll.com
Fax: +49 (0)4443 - 50 47 87 11