61352 Bad Homburg – Ober-Eschbach

VON POLL - BAD HOMBURG: Bezugsfertige Zwei-Zimmer-Wohnung mit Loggia und Stellplatz

fav icon
Wohnfläche ca. 62,59 m² Zimmer 2 Kaufpreis 290.000 EUR
Objektnummer 23002094
Kaufpreis 290.000 EUR
Wohnfläche ca. 62,59 m²
Wohnung Etagenwohnung
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Bauweise Massiv
Zimmer 2
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Etage 1
Baujahr 1985
Nutzfläche ca. 7 m²
Ausstattung Einbauküche, Balkon
Stellplatz 1 x Freiplatz
Energieinformationen
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
152.00 kWh/m2a
E
Energieinformationen VERBRAUCH
Energieausweis gültig bis 23.05.2032
Heizungsart Zentralheizung
Endenergie-verbrauch 152.00 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse E
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Baujahr laut Energieausweis 1985
Objektbeschreibung
Die moderne und gut ausgestattete Wohnung befindet sich in einem gepflegten und 1985 erbauten Mehrfamilienhaus in gefragter Lage von Ober-Eschbach.

Über eine Treppe gelangt man in das erste Obergeschoss der modernen Liegenschaft mit elf Wohneinheiten. Die gute Raumaufteilung bietet ihren neuen Eigentümern ein gemütliches Schlafzimmer, einen hellen Wohn-/Essbereich mit Zugang zur großzügigen Loggia, eine gut ausgestattete Einbauküche sowie ein Badezimmer mit einer Bade-Dusch-Kombination. Der große Flur sowie ein Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss bietet darüber hinaus viel Platz für die Aufbewahrung aller Dinge des täglichen Bedarfs.

Zum Angebot gehören ein PKW-Stellplatz und ein großer Kellerraum. Außerdem stehen den Bewohnern gemeinschaftlich ein Fahrradkeller sowie ein Trockenraum zur Verfügung.

Die Immobilie eignet sich ideal für anspruchsvolle Singles, Paare, Pendler und Kapitalanleger, die die gute Anbindung nach Bad Homburg und Frankfurt zu schätzen wissen. Die U-Bahnstation sowie die Bushaltestelle sind fußläufig zu erreichen.
Standorte
Bad Homburg liegt landschaftlich attraktiv und reizvoll am Fuße des Taunus und gehört zweifelsfrei zu den beliebtesten und gesuchtesten Taunusgemeinden. Von hier aus bieten sich viele Möglichkeiten, das Naherholungsgebiet „Taunus“ individuell zu nutzen. Radwanderwege, herrliche Waldlandschaften und romantische Pfade zur Saalburg und zum Herzberg laden zu Erholung und Sport ein. Die berühmte Kurstadt Bad Homburg bietet seinen Bewohnern eine ausgesprochen hohe Lebensqualität. Kur-/Thermal- und Wellnessbäder, Sport– und Freizeitmöglichkeiten, ein großes kulturelles Angebot sowie ausgezeichnete Restaurants und renommierte Schulen sind präsent. Das Kurhaus mit verschiedensten Veranstaltungen, die bekannte Spielbank, die Tennisplätze mit Clubanlage, ein 6-Loch-Golfplatz (ältester Golfplatz in Deutschland) sowie ein 18-Loch-Golfplatz stellen weitere Freizeitmöglichkeiten dar.
Bad Homburg ist sowohl mit der S-Bahnlinie S5 als auch mit der U-Bahnlinie U2 an das Frankfurter Nahverkehrsnetz angebunden. Ein Regionalbus verbindet die Taunusgemeinden. Die Buslinien 1,11 und 24 fahren unter anderem direkt zum Bahnhof Bad Homburg Alle Nahverkehrsstationen sind in wenigen Minuten zu erreichen. Über das ca. 5 Minuten entfernte Autobahnkreuz Bad Homburg (A5 und A 661) erreichen Sie in ca. 15 Minuten Frankfurt und in kurzer Zeit nahezu jedes Ziel im Rhein-Main-Gebiet. Der Frankfurter Flughafen ist in ca. 20 Minuten zu erreichen.
Ausstattung
- Einbauküche
- Bade-Duschkombination (Bette cora)
- Fliesenböden
- Loggia
- Keller mit Stromanschluss
- Trockenraum
- Fahrradkeller
- PKW-Stellplatz
Stellplatz
1 x Freiplatz
Weitere Informationen
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.5.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 152.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1985.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:
Stefan Koch
Louisenstraße 148c
61348 Bad Homburg vor der Höhe