65189 Wiesbaden – Südost

Sanierte Eigentumswohnung in ruhiger Lage mit Parkmöglichkeiten

fav icon
Wohnfläche ca. 70 m² Zimmer 3 Kaufpreis 315.000 EUR
Objektnummer 24006019
Kaufpreis 315.000 EUR
Wohnfläche ca. 70 m²
Balkon-/Terrassenfläche ca. 6 m²
Wohnung Etagenwohnung
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Modernisierung / Sanierung 2017
Bauweise Massiv
Zimmer 3
Schlafzimmer 2
Badezimmer 1
Etage 1
Baujahr 1964
Ausstattung Balkon
Energieinformationen
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
99.00 kWh/m2a
C
Energieinformationen VERBRAUCH
Energieausweis gültig bis 18.06.2028
Heizungsart Zentralheizung
Endenergie-verbrauch 99.00 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse C
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Baujahr laut Energieausweis 1964
Objektbeschreibung
Diese gut geschnittene 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 70 m², ist ruhig gelegen und verfügt über eine gute Anbindung. Die Wohnung eignet sich ideal für Singles und Paare, die auf der Suche nach einer Immobilie zu einem fairen Preis sind. Sie verfügt über 2 Schlafzimmer, 1 Tageslichtbad und einen geräumigen Wohnbereich mit anliegendem Balkon.

Gleich am Gebäude befinden sich ausreichende Parkplätze, welche kostenfrei genutzt werden dürfen. Der Wohnraum wurde in den letzten Jahren umfassend saniert. 2022 wurde eine neue Heizungsanlage installiert.

Die Wohnung befindet sich in einer gefragten Lage und eignet sich auch als Kapitalanlage. Schulen, Ärzte und auch der Hauptbahnhof sind Fußläufig zu erreichen. Die WEG wird gut verwaltet und bietet ausreichende Rücklagen für die Zukunft.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und nehmen Sie Kontakt mit uns auf !
Standorte
Der zentral gelegene Wiesbadener Stadtteil Südost ist bekannt für seine Vielfalt und unterschiedliche Architektur, was ihn für alle Altersgruppen besonders attraktiv macht.
Im Stadtteil sind die verschiedenen Phasen der Stadtentwicklung erkennbar, so ist der Südosten geprägt von der Aufbauarchitektur der 50er und 60er Jahre, aber auch moderne Wohn- und Bürogebäude sind im Laufe der Jahre entstanden. Zahlreiche Behörden haben hier ihren Sitz, darunter das Verwaltungsgebäude des Innenministeriums und das Statistische Bundesamt.
In dem Viertel zwischen Stresemann-Ring, Berliner-Straße und Südfriedhof haben sich auch zahlreiche Einkaufsmärkte angesiedelt, so dass alle Einkäufe des täglichen Bedarfs problemlos erledigt werden können. Da sich im Südosten das Berufsschulzentrum und weitere Gymnasien angesiedelt haben, ist der Standort besonders für Familien und Studenten attraktiv. Auch der historische Wiesbadener Hauptbahnhof liegt in unmittelbarer Nähe und bietet eine perfekte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr für Jugendliche und Berufstätige.
Zahlreiche Fitness- und Wellnessangebote runden das vielfältige Angebot im Stadtbezirk Südost ab.

Verkehrsanbindung:
Die Anschlüsse an die deutschen Autobahnen gehen in Stadtautobahnen und mehrspurige Zubringer über, so dass der Autofahrer Wiesbaden schnell und problemlos erreichen kann - idealer Anschluss an die Autobahn A66.
Für die Bewohner des Stadtteils Südost ist der Hauptbahnhof fußläufig erreichbar. Der Wiesbadener Hauptbahnhof ist der Einstieg in das S-Bahn-Netz des RMV. Dies bietet beste Voraussetzungen für die Fortbewegung mit der Bahn, da Wiesbaden an das deutsche ICE-Netz angeschlossen ist.
Der Frankfurter Flughafen liegt nur 20 Autominuten bzw. 35 S-Bahn-Minuten von Wiesbaden entfernt.
Der Wiesbadener Stadtteil Südost ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.
Ausstattung
- Neue Heizungsanlage in der WEG
- Wohnung ist saniert
- Balkon
- Neues Badezimmer
- elektrische Rollläden
- Parkmöglichkeiten vorm Gebäude für Bewohner
- Wohnung ist ab dem 01.08.2024 bezugsfrei
Weitere Informationen
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.6.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 99.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1964.
Die Energieeffizienzklasse ist C.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:
Gabriele Wilde-Schlaak & Kim Ricci-Schlaak
Taunusstraße 43
65183 Wiesbaden