60318 Frankfurt am Main

Repräsentative Altbauwohnung in gefragter Nordendlage

TitelbildTitelbildwww.von-poll.com
Gesamtflächeca. 67 m² Zimmer3 Kaufpreis725.000 EUR
Objektnummer21001328a
Kaufpreis725.000 EUR
Gesamtflächeca. 67 m²
WohnungEtagenwohnung
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Etage1
BauweiseMassiv
AusstattungEinbauküche
ProvisionKäuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Hausgeld200 EUR
Zimmer3
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Baujahr1928
DachformKrüppelwalmdach
Objektnummer
21001328a
Provision
Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Kaufpreis
725.000 EUR
Hausgeld
200 EUR
Gesamtfläche
ca. 67 m²
Zimmer
3
Wohnung
Etagenwohnung
Schlafzimmer
2
Bezugsfrei ab
nach Vereinbarung
Badezimmer
1
Etage
1
Baujahr
1928
Bauweise
Massiv
Dachform
Krüppelwalmdach
Ausstattung
Einbauküche
Energieinformation
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0,0 kWh/m2a
A
EnergieinformationVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch117,20 kWh/m²a
BefeuerungGas
Energieausweis gültig bis27.11.2024
EnergieeffizienzklasseD                    
HeizungsartEtagenheizung
Energieinformation
Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis
27.11.2024
Endenergieverbrauch
117,20 kWh/m²a
Energieeffizienzklasse
D                    
Befeuerung
Gas
Heizungsart
Etagenheizung

Objektbeschreibung

Ruhig gelegen in einer Seitenstraße des beliebten Nordend präsentiert sich diese Dreizimmer-Altbauwohnung in einem gepflegten mit nur wenigen Wohneinheiten Mehrparteienhaus. Die Wohnräume werden durch die großen Fensterelemente mit viel Licht geflutet und verleihen der Liegenschaft eine freundliche und helle Atmosphäre.

Neben den zwei Zimmern und dem Wohnbereich steht eine geräumige Küche zur Verfügung. Von hier aus ist der zum Hinterhof ausgerichtete Balkon zu betreten. Ein helles Tageslichtbad und ein Gäste-WC ergänzen den Grundriss.

Selbstverständlich ist der Wohnung ein Kellerabteil zugeordnet. Die Wohnung kann zeitnah übergeben werden.

Lage

Quirlig und dennoch entspannt geht es in Frankfurts zweitgrößtem, dicht besiedeltem Viertel zu. Insbesondere junge Familien mit Kindern zieht es in den Stadtteil mit seinen vielen charmanten Altbauten aus der Gründerzeit, der über reichlich Schulen, Spielplätze und Kitas verfügt. Zwischen den wichtigen Verkehrsachsen Eschersheimer- und Friedberger Landstraße gelegen bietet das Nordend für alle Verkehrsmittel und in alle Richtungen eine hervorragende Anbindung. Im Westen gleicht sich die Bebauung unmerklich an das anschauliche Westend an, zur nahen Innenstadt grenzt das Nordend unmittelbar ans Grün der Wallanlagen. Der bezaubernde Bethmannpark, der Holzhausenpark samt Wasserschlößchen und der weitläufige Günthersburgpark sind wichtige Treffpunkte für kulturelle, sportliche und soziale Freizeitaktivitäten. Besonders im Oeder Weg, in der Eckenheimer Landstraße und in der legendären Berger Straße lädt eine bunte Mischung kleiner Läden, Supermärkte, Cafés, Restaurants und Bars, sogar Kinos zum Flanieren, Einkaufen und Verweilen ein. Und immer freitags wird auf dem beliebten Friedberger Markt kollektiv das Wochenende eingeläutet.

Die U-Bahnstation „Musterschule“ (U fünf) ist circa fünf Gehminuten entfernt. Über die Eschersheimer Landstraße erreichen Sie bequem die Autobahnanschlüsse 66 und 661. Zum Hauptbahnhof sowie zum Flughafen brauchen Sie circa 15 beziehungsweise circa 30 Autominuten.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 27.11.2024.
Endenergieverbrauch beträgt 117.20 kwh/(m²*a).
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1928.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. Immobilienanfrage
  2. Nachricht:
  3. Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  4. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären
    *
  5. Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären
  6. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Shop Frankfurt am Main
von Poll Immobilien GmbH
Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt am Main

TEL.+49 69 - 95 11 79 0
FAX+49 69 - 95 11 79 11
E-MAIL[email protected]