48607 Ochtrup

Gepflegtes Einfamilienhaus in Ochtrup

Titelbild Außenansicht Blick in den Garten Gartenbereich Eingangsbereich Flur EG Küche EG Wohnen EG Wohnen EG Wohnen EG Terrasse Gäste-WC EG Flur OG Bad OG Gartenhaus Gartenhaus Innenansicht Für Sie in den besten Lagen
Wohnfläche ca. 134 m² Grundstück 884 m² Zimmer 4 Kaufpreis 365.000 EUR
Objektnummer 22150010_2
Kaufpreis 365.000 EUR
Wohnfläche ca. 134 m²
Haus Einfamilienhaus
Provision Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab 01.03.2023
Modernisierung / Sanierung 1995
Bauweise Massiv
Zimmer 4
Schlafzimmer 3
Badezimmer 1
Baujahr 1995
Ausstattung Terrasse, Gäste-WC, Garten/-mitbenutzung, Einbauküche
Dachform Satteldach
Stellplatz 1 x Freiplatz
Energieinformationen
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
97.90 kWh/m2a
C
Energieinformationen BEDARF
Energieausweis gültig bis 08.05.2032
Heizungsart Fussbodenheizung
Endenergiebedarf 97.90 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse C
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Wir freuen uns Ihnen diese Immobilie in guter Lage von Ochtrup vorstellen zu dürfen.
Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 1995 in massiver Bauweise auf einem ca. 884,00 m² großem Grundstück errichtet. Die Wohnfläche dieser Immobilie beläuft sich auf 134,27 m² und erstreckt sich über zwei Etagen. Des Weiteren stehen Ihnen vier Schlafzimmer zur Verfügung.
Eingetreten in die Immobilie empfängt Sie die großzügige Diele. Von dort aus gelangen Sie in alle Räumlichkeiten des Erdgeschosses und über die massive und geflieste Treppe ins Obergeschoss.
Im Erdgeschoss stehen Ihnen ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum mit anschließendem Heizungsraum, die großzügige Küche und ein Wohn- & Esszimmer zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit vom Wohn- & Esszimmer die überdachte Terrasse zu betreten. Alle Materialien wurden mit Sorgfalt ausgesucht und entsprechen einem guten Standard.
Im Obergeschoss finden Sie ein Elternschlafzimmer, sowie zwei Kinderzimmer, einen Abstellraum und das komplett geflieste Badezimmer. Das Badezimmer verfügt über eine Dusche und eine Eckbadewanne, in der Sie den Alltagsstress hinter sich lassen können.
Ein Highlight dieser Immobilie ist der schön angelegte Garten. Mit einem großzügigen Gartenhaus, welches zu gemütlichen Abenden mit Freunden und der Familie einlädt, einer Sitzecke und der erhöhten überdachten Terrasse, wird dieser Ort zu etwas Besonderem.
Eine Besonderheit bei dieser Immobilie besteht darin, dass eine Teilungserklärung mit der entsprechenden Abgeschlossenheitserklärung vor der Errichtung im Jahre 1994 beurkundet worden ist. Diese wurde notwendig, da sich im vorderen Teil des Grundstückes ein Altbau aus dem Baujahr 1956 als Bestandsimmobilie genutzt worden ist. Beide Gebäudeteile haben separate Heizungsanlagen und es wurden sämtliche Anschlüsse getrennt. Der entsprechende Miteigentumsanteil beträgt 500/1000stel vom Grundstück.
Standorte
Die Immobilie befindet sich in einer sehr schönen und ruhigen Lage im Wohngebiet der Stadt Ochtrup. Die Wohnlage selbst bietet durch die ruhige Zufahrts- und Durchfahrtsstraße für die Anwohner eine sehr exponierte Lage in der aufstrebenden Stadt Ochtrup.
Die gute Anbindung an Banken, Ärztezentren, Apotheken und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe runden diese schöne Wohnlage ab. Auch Schulen, Kindergärten, die Bushaltestelle, der Bahnhof sowie die Innenstadt sind fußläufig oder mit dem Fahrrad bequem zu erreichen. In Ochtrup befindet sich unter anderem auch das DOC, eines der größten Outlet-Center Deutschlands. Es ist in nur gute 5 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen.
Die Stadt Ochtrup selbst liegt im Dreiländereck, an der Grenze zu den Niederlanden und dem Bundesland Niedersachsen. Die Fahrtzeit bis nach Enschede beträgt ca. 15 Minuten. Der nächstgrößte Flughafen Münster/Osnabrück ist in ca. 35 Minuten erreicht. Auch die Anbindung an die nächstgrößten Städte Münster und Osnabrück betragen gerade einmal 45 Minuten.
Ausstattung
Gebäudeausstattung:
- Zweischaliges Mauerwerk mit Kalksandstein Hintermauerung, 17,5cm und 4,0 cm Luftschicht
- Verblender bestehend aus 11,5 cm rotem Klinkerstein
- Außenwanddämmung von 2x 30mm
- Betonbalkendecke mit Tritt- und Luftschallschutz
- Satteldachkonstruktion mit 45°-Dachneigung
- beschichtete Tondachziegeln
- Rinnen und Fallrohre aus Zinkblech
- Dämmung im Dach entspricht dem damaligen Wärmeschutz
- Dreh- Kippfenster aus Kunststoff, doppelverglast Bj. 1995
- komfortable Haustüranlage aus dem Baujahr
Innenausstattung:
- Als Fußbodenbeläge wurden ein hochwertiger Laminatboden und Fliesen verwendet
- großzügige, zeitlose Einbauküche Bj. 1995
- großzügiges Hauptbad, raumhoch gefliest
- Gäste-WC, raumhoch gefliest
- weiße, strukturierte Türblätter mit wertigem Türbeschlag
- Stahlbetontreppe, komplett gefliest
Technik:
- Heizungssystem: Gas-/Brennwerttherme, Bj. 1995
- elektronisch gesteuerte Zentralheizung
- Fußbodenheizung im Hauptbad
- Radiatoren als Flachheizkörper
- Elektroleitungen und Unterverteilung mit Kippsicherungen aus dem Bj. 1995
- Kabelanschluss, Glasfaser möglich
- weiße Kunststoffabdeckungen bei Steckdosen und Lichtschaltern aus dem Bj. 1995
- Alle Leitungen/Wasserleitungen, Bj. 1995
Stellplätze/Gartenfläche:
- 2 PKW-Freiplätze
- hochwertige Terrassenanlage gefliest
- großzügige Pflasterung und Anlage der Gartenanlage
- Gesellschaftshaus beheizbar u.a. mit Elektronik, Heizkörpern, Doppelverglasung
Stellplatz
1 x Freiplatz
Weitere Informationen
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 8.5.2032.
Endenergiebedarf beträgt 97.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1995.
Die Energieeffizienzklasse ist C.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Rheine
Michael Knieper
Marktstraße 20
48431 Rheine