61348 Bad Homburg vor der Höhe
VON POLL - BAD HOMBURG: Wohnen in renovierter Stadtvilla - Nähe Fußgängerzone und Kurpark
Titelbild Zimmer Badezimmer Treppenaufgang Flur Zimmer Badezimmer Flur Zimmer Zimmer Untergeschoss Hof Außenansicht Endbild 1 Endbild 2 Endbild 3 ?>
Wohnfläche ca. 165 m² Grundstück 86 m² Zimmer 7 Kaufpreis 1.365.000 EUR
Objektnummer 22002017
Kaufpreis 1.365.000 EUR
Wohnfläche ca. 165 m²
Haus Einfamilienhaus
Provision Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Bauweise Massiv
Zimmer 7
Baujahr 1868
Nutzfläche ca. 39m²
Ausstattung Terrasse, Gäste-WC, Einbauküche
Dachform Satteldach
Energieinformationen
Energieinformationen KEIN
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Objektbeschreibung
Wollen Sie mitten in der Stadt wohnen und kurze Wege zu Geschäften, Schulen und Kindergärten haben? Dann sind Sie hier richtig! Eine besondere Immobilie wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!
Beim Betrachten der Bilder werden Sie es gleich merken. Hier hat jemand mit Liebe und Leidenschaft gewirkt und eine der begehrten, innerstädtischen Altbau-Stadtvillen mit viel Gefühl und Stil in einen modernen Wohnstandard versetzt!
Die einseitig angebaute Stadtvilla aus der Gründerzeit erstreckt sich über drei geräumige Wohnebenen. Das Gebäude steht im Ensembleschutz. In Abstimmung mit dem Denkmalschutz wurde die Fassade renoviert, ebenso wie das Dach. Das Dach wurde im Jahr 2021 mit Biberschwanzziegeln neu eingedeckt. Ebenso wurde das Gebäude im Innenbereich umfangreich saniert.
Der Eingangsbereich ist mit unempfindlichen Natursteinfliesen gestaltet. An einem Flur im Hochparterre liegen sich zwei schöne Zimmer gegenüber. Die hohen Decken und die großen Fenster erzeugen ein tolles Raumgefühl. Der Parkettboden wurde abgeschliffen und geölt; daher wirkt er wie neu. An einem kleinen Flur liegt ein geschützter Patio, der sich zum Grillen oder Kaffeetrinken eignet. Das moderne Bad hat eine gläserne Dusche und einen XL- Waschtisch. Ein großer Spiegel mit LED-Beleuchtung reflektiert das Tageslicht.
Im Obergeschoss erwartet Sie das Highlight des Hauses - eine schöne Raumfolge hoher Räume mit Stuckleisten und Deckendekoren. Der filigrane Eisenbalkon lädt zum Sonne tanken ein. Die Räume können Sie ideal als Wohn- und Essbereich gestalten. Die Küche liegt daneben an einem kleinen Flur. Stuckleisten und Dekor-Ornamente sowie die großen Fenster unterstreichen den Altbaucharakter. Das Parkett ist erst vor kurzem neu verlegt worden. Eine Gästetoilette liegt auf der gleichen Ebene.
Das Holztreppenhaus mit floral verziertem Geländer (Kunstschmiedearbeit) verbindet dekorativ die Wohnebenen. Im Dachgeschoss sind zwei geräumige Schlafzimmer sowie ein kleineres Ankleide- oder Arbeitszimmer vorhanden. Die offengelegten Holzbalken in der Decke schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Das Bad mit Badewanne ist hell gefliest. Die Dusche mit Glasabtrennung und zeitgemäßem Massage-Duschkopf wirkt zusammen mit dem modernen Mobiliar und den neuwertigen Armaturen sehr einladend.
Im Untergeschoss steht neben der Waschküche und genügend Stauraum noch ein Kellergewölbe mit Tonnendecke zur Verfügung, z.B. als origineller Weinkeller oder Hobbyraum. Die Räume wurden mit Sanierputz versehen und im Jahre 2015 neu gestrichen.
Die Stadtvilla kann aufgrund des hervorragenden Zustandes direkt bezogen werden. Auch eine gewerbliche Nutzung - nach vorheriger Klärung mit dem Bauamt - wäre gut denkbar.
Das ist eine der seltenen Gelegenheiten, mitten in der Stadt eine Altbauimmobilie ohne Renovierungsstau zu erwerben, nur wenige Minuten vom Kurhaus und dem Kurpark entfernt!
Sprechen Sie uns zeitnah an, um eine Besichtigung zu vereinbaren!
Standorte
Bad Homburg liegt landschaftlich attraktiv und reizvoll am Fuße des Taunus und gehört zweifelsfrei zu den beliebtesten und gesuchtesten Taunusgemeinden. Von hier aus bieten sich viele Möglichkeiten, das Naherholungsgebiet „Taunus“ individuell zu nutzen. Radwanderwege, herrliche Waldlandschaften und romantische Pfade zur Saalburg und zum Herzberg laden zu Erholung und Sport ein. Die berühmte Kurstadt Bad Homburg bietet seinen Bewohnern eine ausgesprochen hohe Lebensqualität. Kur-/Thermal- und Wellnessbäder, Sport– und Freizeitmöglichkeiten, ein großes kulturelles Angebot sowie ausgezeichnete Restaurants und renommierte Schulen sind präsent. Das Kurhaus mit verschiedensten Veranstaltungen, die bekannte Spielbank, die Tennisplätze mit Clubanlage, ein 6-Loch-Golfplatz (ältester Golfplatz in Deutschland) sowie ein 18-Loch-Golfplatz stellen weitere Freizeitmöglichkeiten dar.
Bad Homburg ist sowohl mit der S-Bahnlinie S5 als auch mit der U-Bahnlinie U2 an das Frankfurter Nahverkehrsnetz angebunden. Ein Regionalbus verbindet die Taunusgemeinden. Alle Nahverkehrsstationen sind in wenigen Minuten zu erreichen. Über das ca. 5 Minuten entfernte Autobahnkreuz Bad Homburg (A5 und A 661) erreichen Sie in ca. 15 Minuten Frankfurt und in kurzer Zeit nahezu jedes Ziel im Rhein-Main-Gebiet. Der Frankfurter Flughafen ist in ca. 20 Minuten zu erreichen.
Ausstattung
- Parkettboden geölt im Erdgeschoss und neu verlegter Parkettboden im Obergeschoss
- neu verlegter Vinylboden im Dachgeschoss
- Holztreppenhaus mit Geländer in Kunstschmiedearbeit
- Marmorfliesenboden in Eingang, den Bädern und der Küche
- geschlossener, kleiner Innenhof
- funktionstüchtige Einbauküche
- zeitgemäße Tageslicht-Bäder
- Gästetoilette
- hohe Decken im Erdgeschoss und Obergeschoss
- Stuckdekor an den Decken
- historischer Eisenbalkon
- Ensembleschutz
Weitere Informationen
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Bad Homburg
Armin Benz & Stefan Koch
Louisenstraße 148c
61348 Bad Homburg vor der Höhe