55599 Stein-Bockenheim
Sehr gepflegte und idyllische ehemalige Hofreite für die Altersvorsorge!
Außenansicht Außenansicht Wohn- und Kochbereich Scheunenhaus links Aufgang Schlafzimmer Scheunenhaus links Schlafzimmer mit Bad Scheunenhaus links Blick in Wohnbereich Scheunenhaus rechts Schlafzimmer Scheunenhaus rechts Badezimmer Scheunenhaus rechts Esszimmer Haupthaus Erdgeschoss Wohnzimmer Haupthaus EG Schlafzimmer Haupthaus Obergeschoss Appartment Küchenzeile Haupthaus Obergeschoss Flur und Aufgang Haupthaus zum Dachgeschoss Schlafzimmer Torhaus Galerie Torhaus Wohnbereich Haupthaus Dachgeschoss Blick auf die untere Terrasse und Innenhof Innenhof Dachterrasse Haupthaus Obere Terrassen Haupthaus Terrassen Zugang vom Innenhof ?>
Wohnfläche ca. 505 m² Grundstück 448 m² Zimmer 16 Kaufpreis 549.000 EUR
Objektnummer 22145145
Kaufpreis 549.000 EUR
Wohnfläche ca. 505 m²
Zins- und Renditehaus Mehrfamilienhaus
Provision Käuferprovision beträgt 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Zimmer 16
Baujahr 1865
Nutzfläche ca. 100m²
Dachform Satteldach
Stellplatz 1 x Garage
Energieinformationen
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
203.40 kWh/m2a
G
Energieinformationen BEDARF
Energieausweis gültig bis 07.06.2032
Heizungsart Zentralheizung
Endenergiebedarf 203.40 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse G
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Wir freuen uns Ihnen eine seltene und sehr gepflegte Kapitalanlage präsentieren zu dürfen. Dieses um 1865 erbaute, altdörfliche Zins- und Renditeobjekt wurde umfangreich renoviert und besticht durch seine ruhige Ortslage inmitten der Weinbaugemeinde Stein-Bockenheim auf einem ca. 448 m² großen Grundstück!
Direkt im Ortskern gelegen, teilt sich diese ehemalige Hofreite in derzeit fünf verschieden große Wohneinheiten, mit einer vermietbaren Fläche von ca. 505 m² auf.
Vier der Fünf Wohnung sind ab 2016 vermietet und erzielen derzeit eine Jahres Nettokaltmiete in Höhe von 21.660 €
Die fünfte Wohnung wird derzeit von den Eigentümern genutzt, diese möchten nach dem Verkauf weiterhin mit einem Wohnrecht in der Wohnung bleiben.
Ein weiteres Flächenpotential ergäbe sich noch aus einem ca. 100 m² großen Scheunen Ausbau sowie einer möglichen Aufteilung in der Zukunft der Verkäuferwohnung, in drei separate Apartments.
Dadurch wäre eine Jahresnettokaltmiete perspektivisch in Höhe von 30.000 € durchaus umsetzbar.
Die umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen finden Sie nachfolgend als Anlage unter dem Punkt "Ausstattung und Details".
Weitere, Abstellflächen befinden sich noch in einem kleinen Kellergewölbe sowie ein Abstellbereich im Erdgeschoss vor dem Kellerzugang.
Vereinbaren Sie sehr gerne einen Besichtigungstermin und lassen sich von diesem attraktiven Angebot überzeugen!
Standorte
Stein-Bockenheim ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Alzey-Worms in Rheinland-Pfalz. Sie hat ca. 700 Einwohner und gehört der Verbandsgemeinde Wöllstein an. Bad Kreuznach und Alzey sind ca. 13 km entfernt. Die A 61 ist in ca. 10 km zu erreichen.
Als Weinbaugemeinde liegt Stein-Bockenheim im größten Weinbau treibenden Landkreis Deutschlands und mitten in der Rheinhessischen Schweiz.
Die Kindertagesstätte im Nachbarort Wonsheim (1 km) betreut Kinder von einem Jahr bis zum Schulalter. Einen Kilometer weiter, in Siefersheim, befindet sich die Grundschule und im Umkreis von ca. 13 km weiterführende und berufsbildende Schulen. Geschäfte für den täglichen Bedarf, Ärzte und Freizeitangebote finden Sie im nahe gelegenen Wöllstein.
Der öffentliche Nahverkehr in Form von Bussen fährt stündlich nach Alzey, Wöllstein oder auch Bad Kreuznach.
Ausstattung
Investitionen seit Kauf:
1999
- Kamin Haupthaus neu für feste Brennstoffe
- Scheunenhaus Dach neu eingedeckt
- Fenster im Haupthaus zur Straße und zum Hof neu
- Haupthaus neue ital. Fliesen
2000
- Fenster in der Garage neu
2002
- Torhaus Ausbau neu
2003
- Haupthaus oben Dachfenster, Heizkörper, Leitungen, Bad, Küche, Loggia, 20er Dachisolation und
Elektroinstallation
2004
- Scheunenhaus Ausbau neu
2010
- Personenaufzug neu
2015
- Balkon im Torhaus neu
2016
- Haupthaus unten Bad behindertengerecht hergestellt
- Haupthaus unten Innen neu mit Mineralputz verputzt
- Haupthaus oben Balkon auf 40 m² erweitert
2017
- Haupthaus und Torhaus Erneuerung aller Rollläden und Kästen, Antrieb umgestellt auf elektrisch
- Torhaus Bad umgebaut, Leitungen für Waschmaschine und Abflüsse neu
2019
- Torhaus Balkon Belag und Stahlträger erneuert
- Haupthaus Mitte Wasserleitungen neu
- Scheunenhaus Dachgauben renoviert
2020
- Öltanks und Ölheizung auf Gaszentralheizung umgestellt, neue Medienzähler gesetzt
- Balkon Seite Bachgasse neu hochgemauert, Stahlunterkonstruktion und Dielen neu
2021
- Scheunenhaus Wohnungen, Balkone renoviert, Spitzbalkon erneuert, Wärmezähler erneuert, Wasserzähler WW
und KW fernablesbar
Stellplatz
1 x Garage
Weitere Informationen
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 7.6.2032.
Endenergiebedarf beträgt 203.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1865.
Die Energieeffizienzklasse ist G.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Grundriss
Erdgeschoss
1. Obergschoss
Dachgeschoss
Dachspitz
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Alzey
Normann Schmidt
Antoniterstraße 44
55232 Alzey