Blog

Auf den Spuren einer wilden Burg in den Budaer Bergen

Auf den Spuren einer wilden Burg in den Budaer Bergen

Budapest ist voll von architektonischen Perlen, eine davon ist die Jugendstil-Villa Sándor in Lipótmező, die kürzlich renoviert wurde und ihren neuen Besitzer um eine stattliche bürgerliche Residenz bereichern wird. Die 26-Zimmer-Villa in Lipótmező, die sich auf einem 4600 Quadratmeter großen, parkähnlichen Grundstück befindet, eignet sich hervorragend als luxuriöses Wohnhaus, als Gesundheits- oder Bildungseinrichtung, als Ferienanlage für Firmen oder sogar als Bürogebäude für Unternehmen.

Ungarn hat dem Denkmalschutz für großbürgerliche Villen und Residenzen aus historischen Gründen leider weniger Aufmerksamkeit geschenkt, obwohl sich das goldene Zeitalter Budapests, die Periode der vorangegangenen Jahrhundertwende, in gewaltigen städtebaulichen Entwicklungen manifestierte. Neue Stadtteile entstanden, und neben den Pester Mietskasernen und Palästen, die die Patina des Stadtzentrums bildeten, wurden in den Vororten und Grüngürteln von Buda prächtige Mietshäuser und Ferienanlagen gebaut, um die Bedürfnisse der wachsenden Mittel- und Großbürgerschicht zu befriedigen.

Jetzt ist die Renaissance der Villen wieder da, und es werden nicht nur nagelneue, minimalistische Familienhäuser gebaut, sondern auch Gebäude, die die glorreiche Ära der Vergangenheit ankündigten, werden erneuert und tauchen aus dem Nebel der Vergangenheit auf, um wieder in ihrem alten Glanz zu erstrahlen. Ein solches Gebäude ist die ehemalige Sándor-Villa in Lipótmező, in der Völgy-Straße, die in der ruhigen, intimen Umgebung der Budaer Hügel liegt, mit Wäldern fast auf Armeslänge und einem riesigen Park von über 4.000 Quadratmetern, der eine wunderbare natürliche Atmosphäre schafft.

Die 780 Quadratmeter große Villa wurde kürzlich renoviert und mit modernen technischen Systemen und Maschinen ausgestattet, was für alte Gebäude besonders wichtig ist. Das ehemalige Herrenhaus Alexander verfügt über ein beeindruckendes architektonisches Erbe mit seiner eleganten Eichentreppe, der Holzvertäfelung und den gravierten Glastüren.

Die Geschichte des historistischen Jugendstilhauses wird von Familien erzählt, die eine bedeutende öffentliche und wirtschaftliche Rolle spielten. Wenn diese Wände eine Geschichte erzählen können, sind wir es gewohnt, sie zu hören, und in unserem Fall konnten wir einige wirklich außergewöhnliche Geschichten hören. Die Villa, die auch als Jagdschloss Széchenyi bekannt ist, wurde Ende des 19. Jahrhunderts nach den Entwürfen von Dezső Freund erbaut, 1890 von Pál Sándor und Mátyás Polakovits gekauft und 1912 von Antal Forbáth zu ihrer heutigen Jugendstilform umgestaltet.

Der gleichnamige Besitzer, Pál Sándor, war auch der Gründungsdirektor des Nationalen Ungarischen Handelsverbandes, ein prominenter Politiker der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Die ursprünglich als Ferienhaus errichtete Villa wurde als Sommerresidenz genutzt, in der viele der angesehenen Mitglieder der damaligen politischen Elite zu Empfängen zusammenkamen. Zeitgenössischen Berichten zufolge erwies auch Ministerpräsident István Bethlen zwischen den beiden Weltkriegen in den Mauern der Villa seine Aufwartung. Nach der Verstaatlichung wurde sie bis zur Jahrtausendwende als Gebäude des Nationalen Instituts für Psychologie und Neurologie genutzt, bis der heutige Eigentümer die Stahlbetonkonstruktion des denkmalgeschützten Gebäudes renovierte. Ein Blick auf das Gebäude genügt, um den Glanz des alten Bürgertums wieder sichtbar zu machen.

Die vollständige Renovierung der Villa umfasste nicht nur eine umfassende Restaurierung der Jugendstilfassade, sondern auch eine Wiederherstellung des Innenraums im Stil der Jahrhundertwende, wobei das moderne Ambiente der Räume erhalten blieb. Bei der Renovierung wurde das wirtschaftlichste Heizsystem, eine Wärmepumpen-Gebläsekonvektor-Lösung, installiert. Die neuen Bäder wurden so gestaltet, dass sie den Bedürfnissen des neuen Eigentümers entsprechen und eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten innerhalb der Mauern ermöglichen, darunter eine Privatklinik, ein Boutique-Hotel oder ein Firmenresort.

Ursprünglich als Doppelhaus gebaut, ist die Fassade und die Inneneinrichtung des Herrenhauses noch immer symmetrisch gegliedert, wobei der Zugang von der gemeinsamen Lobby über eine einzige verschnörkelte Eichentreppe zu den Flügeln mit Terrassen und Balkonen erfolgt. Auf drei Etagen befinden sich 26 Zimmer mit 17 Bädern, während das vierte Untergeschoss eine Reihe von wirtschaftlichen Aktivitäten beherbergen kann, die die Hauptfunktion des Gebäudes ergänzen und unterstützen (z. B. Operationssäle, medizinische Dienstleistungsräume).

Im weitläufigen Park, der an die Villa angrenzt, befindet sich ein weiteres, modernisierbares Haus von 100 Quadratmetern, in dem früher der Gärtner wohnte. Darüber hinaus kann auf dem Grundstück des Immobilienkomplexes ein Parkplatz für bis zu 50 Fahrzeuge angelegt werden. Das Anwesen kann zusammen mit einem Unternehmen erworben werden, während neben der Villa auch ein 6.500 m2 großer Wald zu einem Richtpreis von 400 Millionen Forint zum Verkauf steht.

Budapest
VON POLL REAL ESTATE Budapest
Bajcsy-Zsilinszky út 12.
H-1051 Budapest
Aktuelle Immobilienangebote
Öffnungszeiten
Montag 09:30 - 17:30 
Dienstag 09:30 - 17:30 
Mittwoch 09:30 - 17:30 
Donnerstag 09:30 - 17:30 
Freitag 09:30 - 17:30 
Ansprechpartner

VON POLL REAL ESTATE HUNGARY
Blue Fox Holding Immobilienberatungsgesellschaft mit beschränkter Haftung
Geschäftsführer: Jancso Zaprjanov

Bajcsy-Zsilinszky út 12, 1051 Budapest
Telefon: +36307259591

E-Mail: hungary@von-poll.com

Handelsregister: Cg.01-09-348002
USt.-Id.-Nr.: EU-Steuernummer: HU27074914

Master license partner of von Poll Immobilien GmbH

Route
Invalid Input
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse richtig ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden
Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
{useripadr:body}
{useripadr:validation}
* Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Invalid Input
Aktuelle Stellenangebote
Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Schauen Sie nach unseren Stellenanzeigen.
Zu den Stellenanzeigen
BESTE LAGE
Immobilien, Lifestyle und Wohnkultur: eine reizvolle Kombination von unterhaltsamen Themen.
Zum Magazin