38889 Blankenburg
Eine lukrative Kapitalanlage in der Innenstadt von Blankenburg.
BLK I BLK II IMG_0093 IMG_0094 IMG_0098 IMG_0099 Ansicht Hof Ansicht Hof Flur Treppenhaus 1-Raumwohnung Küche Küche Dachterasse I. Dachterasse II. Treppenhaus Treppenhaus Heizungsanlage Keller IMMOSCOUT-ENDBILD_HARZ_2021-07-30 ?>
Wohnfläche ca. 470 m² Grundstück 308 m² Zimmer 21 Kaufpreis 456.500 EUR
Objektnummer 22323027
Kaufpreis 456.500 EUR
Wohnfläche ca. 470 m²
Provision Käuferprovision beträgt 7,14 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Modernisierung / Sanierung 2015
Bauweise Massiv
Zimmer 21
Schlafzimmer 9
Badezimmer 10
Baujahr 1911
Nutzfläche ca. 265m²
Ausstattung Terrasse
Dachform Satteldach
Energieausweis
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
190.02 kWh/m2a
F
Energieausweis BEDARF
Energieausweis gültig bis 28.02.2032
Heizungsart Zentralheizung
Endenergiebedarf 190.02 kWh/m²a
Energie-Effizienzklasse F
Befeuerung Gas
Wesentlicher Energieträger GAS
Objektbeschreibung
Ein lukratives Investment ist dieses Objekt in der Innenstadt von Blankenburg.
Die um 1911 erbaute Immobilie präsentiert sich in einem guten Zustand und verteilt ihre Wohn- und Nutzfläche auf ca. 731 m². Es gibt 9 Wohneinheiten mit 466 m² über 4 Etagen und 2 Gewerbeeinheiten ( 60 m² und 205 m² ) im Erdgeschoss. Das trapezförmige 308 m² große Grundstück befindet sich im Zentrum von Blankenburg in einer ausgebauten Nebenstraße.
Besonderes Highlight dieser Immobilie sind zwei 3-Raum Wohnungen, eine befindet sich im 2.OG (ca.67 m²) und die zweite befindet sich im Dachgeschoß mit 78 m². Diese Wohnungen verfügen nicht nur über eine schöne Aussicht, sondern auch über eine große Dachterrasse, von der man eine einmaligen Blick über Blankenburg genießen kann. Des weiteren gibt es drei 1-Raumwohnungen (ca.21-24 m²), zwei 2-Raumwohnungen (ca.38,5 m²), eine 5-Raumwohnung im 3.-OG, sowie noch eine weitere 3-Raumwohnung im EG.
Die zwei Gewerbeeinheiten sind nicht vermietet und können nach den Wünschen des Eigentümers neu gestaltet und genutzt werden. Die Gewerbeeinheit von 60 m² und die ehemalige Kneipe mit ca. 205 m² (inkl. Lagerräumen im Keller) eignen sie sich hervorragend für ein neues Vermietungskonzept.
Es handelt sich hier um ein sehr interessantes Renditeobjekt, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Die Mieteinnahmen liegen zur Zeit bei ca. 26.748,- € pro Jahr und können bei Vollvermietung erheblich gesteigert werden.
Gerne stehen wir für eine Besichtigung zur Verfügung.
Bei Ihrer Finanzierung hilft Ihnen gern Frau Keller "von Poll Finance".
Standorte
Die historische Altstadt von Blankenburg aus dem Jahre 1200 schmiegt sich nördlich an den Blankenstein, auf dem sich das Schloss Blankenburg befindet. Ab dem 18. Jahrhundert wurden Wesentlichen die Anlage der Parks und Gärten sowie repräsentativer Gebäude im barocken Stil. Ab den 19. Jahrhundert wurden zahlreiche Villen im klassizistischen, historistischen und im Jugendstil erbaut, die sich westlich, nördlich und östlich des Stadtkernes bis in höhere Berglagen erschließen. Die Stadtränder sind von Wohn- und Gewerbegebieten des 20. und 21. Jahrhunderts geprägt. Blankenburg ist mit den zwei Anschlussstellen Zentrum und Ost unmittelbar an die Bundesautobahn 36 angebunden. Des Weiteren verlaufen die B 27 in Richtung Südwesten und die B 81 in Nord-Süd-Richtung durch Blankenburg. Die Stadt Blankenburg (Harz) liegt dicht am Nordrand des Harzes in etwa 234 m Höhe, sie befindet sich westlich von Quedlinburg, südlich von Halberstadt und östlich von Wernigerode im Bundesland Sachsen-Anhalt
Neben der Kernstadt Blankenburg (Harz) gehören die dörflichen Ortsteile Börnecke, Cattenstedt, Heimburg, Hüttenrode, Timmenrode, Wienrode und die Stadt Derenburg mit ihren ca.19.000 Einwohner dazu.
Weitere Informationen
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.2.2032.
Endenergiebedarf beträgt 190.02 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1911.
Die Energieeffizienzklasse ist F.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.
Kontakt
Immobilie anfragen
  1. E-Mail an Anbieter senden

  2. IHRE NACHRICHT:


Shop Harz
Jörg Gehrke
Adolph-Roemer-Straße 16
38678 Clausthal-Zellerfeld