+++Riesen Wohnkomplex mit viel Potential+++

99974 Mühlhausen - Deutschland

Objektnummer: 18037507
VorderhausVorderhausGebäude linksGebäude rechtsQuergebäude
 ca. 400 m²
 533 m²
 30
  98.000 EUR
Kaufpreis: 98.000 EUR
Provision: Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 400 m²
Zimmer: 30
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie: Sanierungsbedürftig
Baujahr: 1835
Bauweise: Holz
Befeuerung: Gas
Dachform: Satteldach
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 180 m²
Energieausweis: Da es sich um ein Baudenkmal handelt, wird kein Energieausweis benötigt.
Ausstattung: Gäste WC

Objektbeschreibung

Der lukrative Wohn- und Geschäftshauskomplex befindet sich in Mühlhausen, im Zentrum der Kreisstadt des Unstrut-Hainich-Kreises in Thüringen. Dieser denkmalgeschütze Komplex umfasst insgesamt 4 Gebäude: das Vorderhaus, das Seitengebäude jeweils links und rechts und das Quergebäude hinten.

Das Vorderhaus wurde um 1835 errichtet. Es handelt sich hierbei um ein Wohn- und Geschäftshaus, welches sich über drei Geschosse erstreckt. Im Erdgeschoss befindet sich eine große Ladenfläche. Im Keller ist ein schöner Gewölbekeller vorzufinden. Das Satteldach (Kehlbalkendach) ist nicht ausgebaut. In den restlichen Geschossen sind Wohnflächen vorhanden. Dieses Gebäude steht auf einem Fundament aus Natur- und Bruchstein. Die Außenwände sind im Keller aus Natursteingewölbe und in den restlichen Stockwerken aus Holzfachwerk mit Tuffsteinausfachungen. Bei den Decken handelt es sich um Holzbalkendecken. Das Treppenhaus besitzt ein Pultdach mit Teerpappeeindeckung. Die Fußböden sind überwiegend mit Holzdielen versehen. Über die schöne Holztreppe im Flur gelangen Sie in alle Etagen.

Das Seitengebäude auf der rechten Seite wurde zeitgleich wie das Vorderhaus errichtet. Im Jahre 1991 gab es eine Rekonstruktion des Erdgeschosses im Zusammenhang mit dem Ladenumbau. Die Baukonstruktion dieses Gebäudes gleicht der des Vorderhauses. Es besitzt keinen Keller und das Dach ist ebenfalls nicht ausgebaut.
Im Erdgeschoss befinden sich Büroräume, sanitäre Anlagen, ein Aufenthaltsraum, eine Kaffeeküche sowie weitere Lagerräume. In den restlichen Geschossen sind Lagerräume vorhanden.

Das Seitengebäude auf der linken Seite besteht aus vier Geschossen, besitzt keinen Keller und das Dach ist ebenfalls nicht ausgebaut. Die Bauart gleicht der anderen Gebäudeteile. Im Erd- bis zum 2. Obergeschoss befinden sich Lagerräume. Im 3. Obergeschoss findet man ehemalige Trockenräume der Gerberei.

Das viergeschossige Quergebäude ist ebenfalls nicht unterkellert. Im Erd- bis zum 2. Obergeschoss befinden sich Lagerräume und im 3. Obergeschoss die Trockenräume der ehemaligen Gerberei.


Alles in einem erwartet Sie mit diesem Gebäudekomplex ein großes Projekt, welches darauf wartet, dass dessen Potential erkannt und ausgeschöpft wird. Worauf warten Sie? Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin und nutzen Sie diese Gelegenheit, um etwas Großes zu schaffen.

Lage

Dieses Wohn- und Geschäftshaus liegt in Mitten einer Fußgängerzone in der Mühlhäuser Innenstadt.
Mit seiner historischen Geschichte und den vielen Sehenswürdigkeiten ist Mühlhausen nicht nur für die Einwohner, sondern auch für viele Touristen ein Ort, den man gerne erkundet. Dort leben und arbeiten ca. 35.000 Menschen. Und mitten drin liegen Ihre zukünftigen Arbeitsräume. In unmittelbarer Nähe finden Sie alle wichtigen Behörden und Sehenswürdigkeiten. Im Mittelalter galt Mühlhausen nach Erfurt als bedeutendste Stadt Thüringens. Die architektonische Vielfalt, ja die gesamte Stadtanlage mit der erhaltenen und begehbaren Stadtmauer zeugen von der wirtschaftlichen und vor allem auch der kulturellen Bedeutung der einstigen Reichsstadt. Zahlreiche Museen und touristische Attraktionen ziehen alljährlich viele Touristen an. Mühlhausen liegt am geographischen Mittelpunkt Deutschlands und besteht aus insgesamt 5. Ortteilen: Mühlhausen/Thüringen, Felchta, Görmar, Saalfeld und Windeberg.

Verkehrsanbindungen
- zum Flughafen Hannover -> ca. 216 Km
- zu der Autobahn 38 -> ca. 50 Km
- nach Eisenach -> ca. 35 Km
- nach Göttingen -> ca. 80 Km
- nach Erfurt -> ca. 60 Km
- Bad Hersfeld -> ca. 85 Km
- nach Kassel -> ca. 90 Km
- besitzt direkte Zugverbindung nach Erfurt und Eisenach
- in unmittelbarer Nähe liegt der Naturpark Hainich, der Unesco Weltnaturerbe ist

Ausstattung

Alle Gebäudeteile befinden sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Zuletzt wurde dieses Gebäude um 1950 umfangreich saniert. In den Folgejahren haben Sie immer mal nach und nach was am Haus gemacht. Aktuell steht der gesamte Komplex frei.

Grundriss

Gesamtkomplex
  1. IMMOBILIENANFRAGE:
  2. *
  3. *
  4. Ihre Nachricht:
  5. *
  6. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Mehr Anzeigen

Shop Eschwege

Herr Peter Giesecke
Marktplatz 13
37269 Eschwege

+49 (0)5651 - 33 61 79 0
[email protected]
+49 (0)5651 - 33 61 79 11